1/2 Rupee Mauritius Silber George V (1865-1936)

1/2 Rupee    (über   Rupee)
Metall:
Staat:
Mauritius             
Ausgabejahre:
1934

Katalog Verweise:

1934, Mauritius (Kronkolonie), George V. Seltene halbe Rupien-Silbermünze. XF-AU! Prägejahr: 1934 Referenzen: KM-16. Nennwert: ½ Rupee Mint Place: Heaton’s Mint, Birmingham (H) Zustand: Kleinere Tonungsflecken, Taschenflecken und leichte Kratzer, ansonsten ein schönes XF-AU! Zusammensetzung: Silber (.916) Durchmesser: 23 mm Gewicht: 5,85 g Vorderseite: Gekrönte und überzogene Büste von Georg V. links. Legende: GEORGE V. KÖNIG, KAISER. Rückseite: Ein Hirsch, der links steht. Datum (1934) unten. Legende: MAURITIUS . HALB . RUPIE. Erläuterung: 1934 Georg V. (George Frederick Ernest Albert; 3. Juni 1865 – 20. Januar 1936) war der erste britische Monarch, der dem Haus Windsor angehörte, das er aus dem britischen Zweig des deutschen Hauses Sachsen-Coburg und Gotha gründete. George war nicht nur König des Vereinigten Königreichs und der anderen Commonwealth-Reiche, sondern auch Kaiser von Indien und der erste König des irischen Freistaats. George regierte von 1910 über den Ersten Weltkrieg (1914–1918) bis zu seinem Tod im Jahr 1936. Ab seinem zwölften Lebensjahr diente George in der Royal Navy, jedoch nach dem unerwarteten Tod seines älteren Bruders, Prinz Albert Victor, Herzog von Clarence und Avondale , wurde er Thronfolger und heiratete die Verlobte seines Bruders, Maria von Teck (von ihrer Familie nach ihrem Geburtsmonat als „May“ bezeichnet). Obwohl sie gelegentlich das britische Empire bereisten, blieb George lieber zu Hause mit seiner Briefmarkensammlung und lebte ein Leben, das spätere Biographen aufgrund seiner Konventionalität als langweilig bezeichnen würden. George wurde 1910 nach dem Tod seines Vaters, König Edward VII., König-Kaiser. George war der einzige Kaiser Indiens, der an seinem eigenen Delhi Durbar anwesend war, wo er vor seinen indischen Untertanen erschien, gekrönt mit der Kaiserkrone Indiens, die speziell für diesen Anlass geschaffen wurde. Während des Ersten Weltkriegs verzichtete er im Namen seiner Verwandten, die britische Untertanen waren, auf alle deutschen Titel und Stile; und änderte den Namen des Königshauses von Sachsen-Coburg und Gotha in Windsor. Während seiner Herrschaft trennte das Statut von Westminster die Krone, sodass George die Herrschaften als getrennte Königreiche regierte und so den Weg für die zukünftige Entwicklung des Commonwealth bereitete. In seine Regierungszeit fielen auch der Aufstieg des Sozialismus, des Faschismus, des irischen Republikanismus und des ersten Arbeitsministeriums, die das politische Spektrum radikal veränderten. George wurde während eines Großteils seiner späteren Regierungszeit von Krankheiten geplagt; Nach seinem Tod folgte ihm sein ältester Sohn Edward nach.

Mehr...

 

6  Münzen in der Gruppe

(1537 X 745Pixel, Dateigröße: ~246K)
Beigetragen von: anonymous  2019-10-10
1934, Mauritius (Crown Colony), George V. Scarce Silver Half Rupee Coin. XF-AU! Mint Year: 1934 References: KM-16. Denomination: ½ Rupee Mint Place: Heaton´s mint, Birmingham (H) Condition: Minor toning spots, bag-marks and light scratches, othewrise a nice XF-AU! Composition: Silver ...

(1605 X 600Pixel, Dateigröße: ~181K)
Beigetragen von: anonymous  2016-05-03
MAURITIUS 1934 1/2 Rupee Silver VF-XF

(1605 X 600Pixel, Dateigröße: ~194K)
Beigetragen von: anonymous  2015-12-09
MAURITIUS 1934 1/2 Rupee Silver XF

(1125 X 420Pixel, Dateigröße: ~103K)
Beigetragen von: anonymous  2014-05-19
MAURITIUS 1934 1/2 Rupee Silver XF

(805 X 400Pixel, Dateigröße: ~78K)
Beigetragen von: gcoins  2010-08-24
Маврикий 1/2 рупии (1934 г.)
 
 
   1913, Keeling Cocos Islands (British Territory). Scarce Plastic 25 Cents Token. VF  Mint Year: 1913 Mintage: 5000 pcs.  Reference: KM-Tn3. Numeral: 64 (of 5000) Denomination: 25 Cents (Tok ...
Verkauft für: $113.0
1913, Keeling Cocos Islands (British Territory). Scarce Plastic 25 Cents Token. VF Mint Year: 1913 Mintage: 5000 pcs. Reference: KM-Tn3. Numeral: 64 (of 5000) Denomination: 25 Cents (Tok ...
 
 
   1905, India, Hyderabad, Mir Mahbub Ali Khan. Silver Rupee Coin. XF!   Condition: XF!  Denomination: Rupee  Reference: KM-40.1. R!   Mint Year: 1905 (AH 1323)  Mint Place: Haidarabad (Farkh ...
Verkauft für: $14.0
1905, India, Hyderabad, Mir Mahbub Ali Khan. Silver Rupee Coin. XF! Condition: XF! Denomination: Rupee Reference: KM-40.1. R! Mint Year: 1905 (AH 1323) Mint Place: Haidarabad (Farkh ...
 
 
   1911, India, Hyderabad, Mir Mahbub Ali Khan. Silver Rupee Coin. aXF!   Condition: About XF!  Denomination: Rupee  Reference: KM-40.2. R!   Mint Year: 1911 (AH 1329)  Mint Place: Haidarabad ...
Verkauft für: $15.0
1911, India, Hyderabad, Mir Mahbub Ali Khan. Silver Rupee Coin. aXF! Condition: About XF! Denomination: Rupee Reference: KM-40.2. R! Mint Year: 1911 (AH 1329) Mint Place: Haidarabad ...
Sie sind vielleicht an folgenden Münzen interessiert
5 Cent Mauritius Bronze Victoria (1819 - 1901)
5 Cent Mauritius Bronze Victoria (1819 - ...
Diese Gruppe hat   2 Münzen / 2 Preise
1/2 Rupee Mauritius Silber George V (1865-1936)
1/2 Rupee Mauritius Silber George V (186 ...
Diese Gruppe hat   6 Münzen / 5 Preise
1/4 Rupee Mauritius Silber
1/4 Rupee Mauritius Silber
Diese Gruppe hat   6 Münzen / 6 Preise
2024-07-07 - New coin is added to 2 Rappen Schweiz Bronze


    2 Rappen Schweiz Bronze
Diese Gruppe hat    15 Münzen / 14 Preise



SCHWEIZ Eidgenossenschaft 2 Rappen 1888. 2.49 g. Divo 110. HMZ 2-1213i. Fast FDC.
2024-07-07 - Historical Coin Prices
200 Lev Königreich Rumänien (1881-1947) Silber Mic ...
Münzpreise aus öffentlichen Quellen
Details
Das könnte Sie auch interessieren:
Die Anführer der Reiche
Römische Kaiserzeit (27BC-395)
Dynastie-Baum und Münzen
Haus Oldenburg
Prüfe dein Wissen!
Münz-Puzzle
Münz-Puzzle
Münzpreise
Münzpreise