8 Real Bolivien / Vizekönigreich Peru (1542 - 1824) Silber Karl I ...

Unbenanntes Dokument
1770, Bolivien, Karl III. Große 8-Reales-Silbermünze. Säulendollar!
Prägejahr: 1770
Münzstätte: Potosi (Bolivien)
Nennwert: 8 Reales (Säulendollar)
Referenzen: 1770-PTSI JR, KM-50 (Variante mit Punkt nach „CAROLUS“ in umgekehrter Reihenfolge!).
Gewicht: ca. 26,8g
Durchmesser: 39mm
Material: Silber
Vorderseite: Gekrönte Halbkugeln auf Gibraltar, zwischen gekrönten und mit Bannern umschlungenen Säulen des Herkules.
Lateinische Legende: VTRAQUE VNUM . PTSI (mit Punkt!) . I770 . PTSI (mit Punkt!) .
Übersetzung: „(Er) vereinigte sie (die alte und die neue Welt)“
Rückseite: Wappen von Kastilien und León, flankiert von Nennwert (R) und Wert (8).
Legende: . CAROLVS. III . D . G . HISPAN. ETIND. R * / R / 8
Erweitert: CHARLES III DEI GRATIA HISPANIARUM ET INDIARUM REX
Übersetzt: „Karl III. von Gottes Gnaden, König von Spanien und Indien“
Säulenmünzen waren eine große Verbesserung gegenüber den Kolbenmünzen, da sie eine einheitliche Größe und ein einheitliches Gewicht ohne Risse oder ungleichmäßige Kanten hatten. Sie hatten einen tiefen, vollen Prägedruck mit allen deutlich sichtbaren Informationen und waren schwer zu beschneiden oder zu fälschen. Die Nennwerte dieser neuen Münzen umfassten Münzen mit einem halben, einem, zwei, vier und acht Reales.
Karl III. (20. Januar 1716 – 14. Dezember 1788) war von 1759 bis 1788 König von Spanien (als Carlos III.), von 1735 bis 1759 König von Neapel und Sizilien (als Carlo VII. und Carlo V.) und von 1732 bis 1735 Herzog von Parma (als Carlo I.). Er war ein Verfechter des aufgeklärten Absolutismus.
Am 10. August 1759 starb sein Halbbruder Ferdinand VI. von Spanien und Karl III. verließ die neapolitanischen/sizilianischen Gebiete und ging nach Madrid. Sein zweiter Sohn regierte schließlich als Karl IV. in Spanien. Sein dritter Sohn vereinigte das Königreich Neapel und das Königreich Sizilien zum Königreich beider Sizilien und regierte als Ferdinand.
Als König von Spanien war seine Außenpolitik geprägt von der Allianz mit Frankreich (Familienverträge) und dem Konflikt mit Großbritannien um die Kontrolle der amerikanischen Besitzungen. Seine Unterstützung für Frankreich am Ende des Siebenjährigen Krieges führte zum Verlust Floridas an die Briten, obwohl dies teilweise durch den Erwerb des französischen Louisiana kompensiert wurde. Die Rivalität mit Großbritannien veranlasste ihn auch dazu, die amerikanischen Revolutionäre in ihrem Unabhängigkeitskrieg zu unterstützen, obwohl er befürchtete, dass dieser ein Beispiel für die spanischen Kolonien sein würde. Während des Krieges eroberte Spanien Menorca und Florida zurück, konnte jedoch Gibraltar nicht einnehmen.
Seine interne Regierung war im Großen und Ganzen von Vorteil für das Land. Er begann damit, die Menschen in Madrid zu zwingen, ihren Dreck nicht mehr aus den Fenstern zu schütten, und als sie Einwände erhoben, sagte er, sie seien wie Kinder, die weinten, wenn man ihnen das Gesicht wusch. 1766 war sein Versuch, die Madrilenen aus Gründen der öffentlichen Sicherheit zu zwingen, die französische Kleidung anzunehmen, der Vorwand für einen Aufstand (Motín de Esquilache), bei dem er nicht viel persönlichen Mut zeigte. Lange Zeit danach blieb er in Aranjuez und überließ die Regierung seinem Minister Pedro Pablo Abarca de Bolea, Graf von Aranda. Nicht alle seine Reformen waren von dieser formalen Art.
Charles war ein durch und durch despotischer Anhänger des wohltätigen Ordens und war zutiefst beleidigt über die tatsächliche oder vermutete Beteiligung der Jesuiten an den Unruhen von 1766. Er stimmte daher der Vertreibung des Ordens zu und war dann der Hauptbefürworter seiner Unterdrückung. Sein Streit mit den Jesuiten und die Erinnerung an einige Auseinandersetzungen mit dem Papst, die er als König von Neapel gehabt hatte, veranlassten ihn zu einer allgemeinen Politik der Einschränkung der seiner Ansicht nach überwucherten Macht der Kirche. Die Zahl der angeblich müßigen Geistlichen, insbesondere der Mönchsorden, wurde reduziert und die spanische Inquisition wurde zwar nicht abgeschafft, aber doch lahmgelegt. In der Zwischenzeit wurden viele veraltete Gesetze, die Handel und Industrie einschränkten, abgeschafft; Straßen, Kanäle und Entwässerungsanlagen wurden errichtet. Viele seiner väterlichen Unternehmungen führten zu kaum mehr als Geldverschwendung oder der Schaffung von Brutstätten der Pöbelei; doch im Großen und Ganzen florierte das Land. Das Ergebnis war größtenteils dem König zu verdanken, der, selbst wenn er schlecht beraten war, zumindest konsequent an seiner Regierungsaufgabe arbeitete. Er gründete die spanische Lotterie und führte Weihnachtskrippen nach neapolitanischem Vorbild ein. Während seiner Herrschaft entstand die Bewegung zur Gründung von „Wirtschaftsgesellschaften“ (eine Art Prototyp einer Handelskammer).
Sein Beispiel blieb auf einige der Adligen nicht ohne Wirkung. In seinem Privatleben war König Charles ein ordentlicher und rücksichtsvoller Herr, obwohl er eine etwas ätzende Zunge hatte und eine eher zynische Sicht der Menschheit vertrat. Er jagte leidenschaftlich gern. In seinen späteren Jahren hatte er einige Probleme mit seinem ältesten Sohn und seiner Schwiegertochter. Hätte Charles den Beginn der Französischen Revolution noch erlebt, wäre er wahrscheinlich aus Angst reagiert worden. Als er am 14. Dezember 1788 starb, hinterließ er den Ruf eines philanthropischen und philosophischen Königs, der wegen der öffentlichen Bauarbeiten in Madrid immer noch den Spitznamen „el rey alcalde“ („der König Bürgermeister“) trug. Trotz seiner Feindseligkeit gegenüber den Jesuiten, seiner Abneigung gegen Mönche im Allgemeinen und seiner Eifersucht gegenüber der spanischen Inquisition war er ein sehr aufrichtiger Katholik. Charles war dafür verantwortlich, der Universität Santo Tomas in Manila, der ältesten in Asien, den Titel „Königliche Universität“ zu verleihen.

Mehr...

 

9  Münzen in der Gruppe
2

(1205 X 606Pixel, Dateigröße: ~184K)
Beigetragen von: anonymous  2015-03-06
Bolivia. 8 Reales, 1768 PTS-JR (Potosi). WR-13; Eliz-3; KM-50. 26.96 grams. Charles III, 1759-1788. Pillar coinage. Crowned Bourbon arms. Reverse: Crowned globes flanked by crowned and bannered pillars, over water. Bold, exceptionally full strike, with crisp devices on satainy to reflective fi ...

(1205 X 606Pixel, Dateigröße: ~184K)
Beigetragen von: anonymous  2015-03-05
Bolivia. 8 Reales, 1768 PTS-JR (Potosi). WR-13; Eliz-3; KM-50. 26.96 grams. Charles III, 1759-1788. Pillar coinage. Crowned Bourbon arms. Reverse: Crowned globes flanked by crowned and bannered pillars, over water. Bold, exceptionally full strike, with crisp devices on satainy to reflective fi ...

(1405 X 700Pixel, Dateigröße: ~253K)
Beigetragen von: anonymous  2015-03-02
Bolivia. 8 Reales, 1770-JR (Lima). Eliz-6; KM-50. Dot after 'CAROLUS'. Charles III. Pillar type. Sharply struck with a trace of original mint luster. NGC graded MS-61. Estimated Value $1,000 - 1,200. Purchased by Private treaty from Mike Dunigan, The Dan Holmes Collection. Categories: World Cr ...

(1405 X 713Pixel, Dateigröße: ~262K)
Beigetragen von: anonymous  2015-03-02
Bolivia. 8 Reales, 1769-JR (Potosi). Eliz-5; KM-50. Fancy 9. Charles III. Pillar type. Toned. NGC graded About Uncirculated, Details (Repaired). Estimated Value $200 - 250. The Dan Holmes Collection. Categories: World Crowns and Minors

(1405 X 706Pixel, Dateigröße: ~260K)
Beigetragen von: anonymous  2015-03-02
Bolivia. 8 Reales, 1769-JR (Potosi). Eliz-4 var; KM-50. Round 9 over fancy 9. Charles III. Pillar type. Lightly cleaned. Very Fine. Estimated Value $175 - 200. The Dan Holmes Collection. Categories: World Crowns and Minors

(3191 X 1600Pixel, Dateigröße: ~1M)
Beigetragen von: anonymous  2023-10-30
Untitled Document 1770, Bolivia, Charles III. Large Silver 8 Reales Coin. Pillar Dollar! NGC XF+ Mint Year: 1770 Mint Place: Potosi (Bolivia) Denomination: 8 Reales (Pillar Dollar) Condition: Certified and graded by NGC as XF (Details: Cleaned!) References: 1770-PTSI JR, KM- ...
Verwandte online Münzsammlungen

spa1 » Charles III of Spain - birth o ... (16 Münzen)
Under Charles' reign (1759 – 1788), Spain began to be recognized as a nation rather than a collection of kingdoms and territories with a common sovereign. His efforts resulted in creation of a National Anthem, a flag, and a capital city worthy ...
YouTube
moneda de españa: columnarios
Articles
Während der Kolonialzeit war Spanien aufgrund ...   Während der Kolonialzeit war Spanien aufgrund der großen Mengen an Edelmetallen, die in seinen Kolonien in Amerika abgebaut wurden, einer der weltweit führenden Produzenten von Silber- und Goldmünzen. Hier finden Sie einen Überblick über die Münzproduktion und Kolonialprägung Spaniens in dieser Zeit: Spanische Münzstätten in Amerika: Spanien r ...

Verkauft für: $17.0
1998, Portugal. Silver 1000 Escudos "Quincentenary of Death of King Dom Manuel I" Coin. 28gm! Mint Year: 1998 Reference: KM-707. Condition: UNCirculated! Denomination: 1000 Escudos - K ...

Verkauft für: $292.0
1770, Kingdom of Spain, Charles III. Beautiful Gold 1/2 Escudo Coin. Madrid! Mint Year: 1770 Denomination: ½ Escudo Mint Place: Madrid (crowned M) Reference: Friedberg 274, KM-389.1. Assay ...

Verkauft für: $455.0
1785/75, Spain, Charles III. Beautiful Gold 1 Escudo Coin. (3.37gm!) Overdate! Denomination: 1 Escudo Mint Place: Madrid (crowned M) Reference: Friedberg 288, KM-416.1 (there no overdate lis ...
Sie sind vielleicht an folgenden Münzen interessiert
8 Real Vizekönigreich Neuspanien (1519 - 1821) Silber Ferdinand VII. von Spanien (1784-1833)
8 Real Vizekönigreich Neuspanien (1519 - ...
Diese Gruppe hat   30 Münzen / 28 Preise
4 Sol Bolivien (1825 - ) Silber
4 Sol Bolivien (1825 - ) Silber
Diese Gruppe hat   12 Münzen / 9 Preise
8 Escudo Peru Gold Ferdinand VII. von Spanien (1784-1833)
8 Escudo Peru Gold Ferdinand VII. von Sp ...
Diese Gruppe hat   7 Münzen / 4 Preise
2024-05-23 - New coin is added to 1 Soldo Kirchenstaat (752-1870) Pius IX (1792- 1878)


    1 Soldo Kirchenstaat (752-1870) Pius IX (1792- 1878)
Diese Gruppe hat    9 Münzen / 6 Preise



2024-06-05 - Echtzeit Münzkatalog Verbesserungen / Münz-Gruppierung

4 coins were grouped from 2024-05-29 to 2024-06-05
Eine von ihnen ist:

    1 Cent Vereinigten Staaten von Amerika ( ...
Diese Gruppe hat    453 Münzen / 448 Preise



1866 U.S. Indian Head Small Cent Lot#A4909 Nice Detail, Corrosion
Das könnte Sie auch interessieren:
Die Anführer der Reiche
Dynastie-Baum und Münzen
Prüfe dein Wissen!

Münz-Puzzle
Münzpreise