2 Peso Kingdom of Spain (1814 - 1873) / Philippinen Gold Isabella ...

Metall:
Ausgabejahre:
1868

Person:
Isabella II of Spain (1830- 1904)                   
Katalog Verweise:

1868, Philippinen, Königin Isabella II. von Spanien. Seltene 2-Peso-Goldmünze. 3,37 g!
Prägejahr: 1868 Referenz: KM-143. Nennwert: 2 Pesos Münzstätte: Manila (Geheimzeichen: Stern) Material: Gold (.875) Durchmesser: 18 mm Gewicht: 3,37 g
Vorderseite: Bekränzte Büste von Isabella II. von Spanien links. Legende: ISABE 2a. POR LA G. DE DIOS Y LA CONST . 1868 .
Rückseite: Gekröntes spanisches Wappen, flankiert von Säulen des Herkules. Wert (2-P.) aufgeteilt in Felder. Legende: REINA DE LAS ESPANAS / 2-P / FILIPINAS
Die Anfänge der Kolonisierung nahmen Gestalt an, als Philipp II. von Spanien aufeinanderfolgende Expeditionen anordnete. Miguel López de Legazpi kam 1565 aus Mexiko und gründete die ersten spanischen Siedlungen in Cebu. 1571 gründete er Manila als Hauptstadt von Spanisch-Ostindien.
Die spanische Herrschaft brachte die politische Vereinigung eines Archipels aus zuvor unabhängigen Inseln und Gemeinden, aus denen später die Philippinen wurden, und führte Elemente der westlichen Zivilisation wie das Gesetzbuch, die Buchdruckerei und den gregorianischen Kalender ein. Die Philippinen wurden von 1565 bis 1821 als Territorium des Vizekönigreichs Neuspanien regiert, aber nachdem Mexiko die Unabhängigkeit von Spanien erlangt hatte, wurden die Inseln direkt von Madrid, Spanien, aus verwaltet. In dieser Zeit wurden zahlreiche Städte gegründet, Infrastrukturen aufgebaut, neue Nutzpflanzen und Viehzucht eingeführt und der Handel florierte. Die Manila-Galeone, die Manila ab dem späten 16. Jahrhundert ein- oder zweimal im Jahr mit Acapulco verband, beförderte Seide, Gewürze, Elfenbein und Porzellan nach Amerika und Silber aus Mexiko auf der Rückreise zu den Philippinen. Das spanische Militär wehrte verschiedene Aufstände der Ureinwohner und mehrere Bedrohungen von außen ab, insbesondere durch Briten, chinesische Piraten, Niederländer und Portugiesen. Römisch-katholische Missionare konvertierten die meisten Einwohner zum Christentum und gründeten zahlreiche Schulen, Universitäten und Krankenhäuser. Im Jahr 1863 führte ein spanisches Dekret das öffentliche Bildungswesen ein und schuf damit einen kostenlosen öffentlichen Unterricht auf Spanisch.
Isabella II. (10. Oktober 1830 – 10. April 1904), auf Spanisch Isabel II., war Königin von Spanien („Königin von Spanien“, offiziell ab dem 13. August 1836, Isabella II. die „Königin von Kastilien, León, Aragonien“, ...") Sie war Spaniens erste und bisher einzige regierende Königin, obwohl sie manchmal als die dritte regierende Königin Spaniens angesehen wird, da frühere Monarchen von León und Kastilien als Könige und Königinnen Spaniens gezählt wurden. Zusammen mit den Monarchen von Aragon ist sie die vierte regierende Königin von Spanien.
Isabella wurde 1830 in Madrid als älteste Tochter von Ferdinand VII., König von Spanien, und seiner vierten Frau und Nichte Maria Cristina, einer neapolitanischen Bourbonin und Großnichte von Marie Antoinette, geboren. Maria Cristina wurde am 29. September 1833 Königinregentin, als ihre Tochter Isabella im Alter von drei Jahren nach dem Tod des Königs zur Königin ernannt wurde.
Isabella bestieg den Thron, weil Ferdinand VII. die Cortes Generales dazu veranlasste, ihm dabei zu helfen, das von den Bourbonen im frühen 18. Jahrhundert eingeführte Salic-Gesetz aufzuheben und das ältere Erbrecht Spaniens wiederherzustellen. Der erste Anwärter, Ferdinands Bruder Carlos, kämpfte sieben Jahre lang, während der Minderheit von Isabella, um ihren Titel. Seine Unterstützer und Nachkommen waren als Carlisten bekannt und der Kampf um die Nachfolge war im 19. Jahrhundert Gegenstand mehrerer Carlistenkriege.
Isabellas Thron konnte nur durch die Unterstützung der Armee gehalten werden. Die Cortes und die Liberalen und Progressiven, die gleichzeitig eine verfassungsmäßige und parlamentarische Regierung etablierten, lösten die Orden auf, beschlagnahmten ihr Eigentum (einschließlich des Eigentums der Jesuiten) und versuchten, die finanzielle Ordnung wiederherzustellen. Nach dem Karlistenkrieg trat die Königin-Regentin Maria Cristina zurück, um Platz zu machen für Baldomero Espartero, Prinz von Vergara, den erfolgreichsten und beliebtesten isabellinischen General, der nur zwei Jahre lang Regentin blieb.
Er wurde 1843 durch ein von den Generälen O'Donnell und Narvaez angeführtes militärisches und politisches Pronunciamiento abgesetzt, das ein Kabinett unter dem Vorsitz von Joaquin Maria Lopez bildete, und diese Regierung veranlasste die Cortes, Isabella mit 13 Jahren für volljährig zu erklären. Drei Jahre später Die Moderado-Partei oder die kastilischen Konservativen ließen ihre sechzehnjährige Königin ihren Cousin ersten Grades, Francisco de Asís de Borbón (1822–1902), am selben Tag (10. Oktober 1846) heiraten wie ihre jüngere Schwester, Infantin Luisa Fernanda heiratete Antoine d'Orléans, Herzog von Montpensier.
Diese Ehen gefielen Frankreich und Louis-Philippe, dem König der Franzosen, der in der Folge beinahe mit Großbritannien in Streit geriet. Aber die Ehen waren nicht glücklich; Hartnäckiges Gerücht besagte, dass nur wenige oder gar keine Kinder der spanischen Königin von ihrem Königsgemahl, einem Homosexuellen, gezeugt wurden. Der Thronfolger, der später Alfons XII. wurde, behauptete beispielsweise, die Carlist-Patrie sei von einem Hauptmann der Garde, Enrique Puig y Moltó, gezeugt worden.

Mehr...

 

7  Münzen in der Gruppe
2

(1125 X 420Pixel, Dateigröße: ~115K)
Beigetragen von: anonymous  2016-10-04
PHILIPPINES 1868/6 2 Pesos GOLD XF

(1077 X 512Pixel, Dateigröße: ~107K)
Beigetragen von: anonymous  2016-07-15
CoinWorldTV 1868, Philippines, Queen Isabella II of Spain. Scarce Gold 2 Pesos Coin. 3.37gm! Mint Year: 1868 Reference: KM-143. Denomination: 2 Pesos Mint Place: Manila (privy mark: star) Condition: Cleaned in the past (hairlines!), otherwise VF+ Material: Gold (.875) Diameter: 18 ...

(900 X 453Pixel, Dateigröße: ~110K)
Beigetragen von: anonymous  2015-11-24
Philippinen2 Pesos 1861. K.M. 143, Friedberg 2. GOLD. Kl. Randfehler, sehr schön

(1125 X 420Pixel, Dateigröße: ~111K)
Beigetragen von: anonymous  2015-11-24
PHILIPPINES 1868 2 Pesos GOLD VF

(860 X 426Pixel, Dateigröße: ~137K)
Beigetragen von: anonymous  2015-09-03
G WORLD COINS, SOUTH ASIA, PHILIPPINES Spanish Colony, Isabel II, Gold 2-Pesos, 1861, laureate head left, rev crowned arms within pillars dividing value, 3.36g (F 2; Calicó 133; KM 143). Few light marks on obverse, extremely fine, reverse better with almost full lustre. £200-250

(828 X 409Pixel, Dateigröße: ~74K)
Beigetragen von: anonymous  2015-09-01
PHILIPPINEN Isabella II. 1833-1868. 2 Pesos 1868, Manila. (2). 3,36; 3,35 g. C.T. 135. Fr. 2. Sehr schön-fast sehr schön. (2)

Verkauft für: $8.0
CoinWorldTV 1810, Gibraltar (British Colony). Copper Quarto Coin. Token Coinage! Condition: VF Mint Year: 1810Denomination: Quarto Issuer: Robert Keeling Reference: KM-TN3.1 (large d ...

Verkauft für: $2.0
CoinWorldTV 1820, Gibraltar (British Colony). Copper 2 Quartos Coin. Token Coinage! Mint Year: 1820 Reference: KM-TN9. Issuer: James Spittle's Denomination: 2 Quartos Condition: Pier ...

Verkauft für: $10.0
CoinWorldTV 1810, Gibraltar (British Colony). Copper 2 Quartos Coin. Token Coinage! Condition: VF Mint Year: 1810 Issuer: Robert Keeling Denomination: 2 Quartos Reference: KM-TN4.1 ...
Sie sind vielleicht an folgenden Münzen interessiert
1 Peso Philippinen Gold Isabella II of Spain (1830- 1904)
1 Peso Philippinen Gold Isabella II of S ...
Diese Gruppe hat   8 Münzen / 8 Preise
5 Peseta Kingdom of Spain (1814 - 1873) Silber Amadeus I. (Spanien)  (1845 - 1890)
5 Peseta Kingdom of Spain (1814 - 1873) ...
Diese Gruppe hat   12 Münzen / 10 Preise
1/2 Peso Dominikanische Republik Silber
1/2 Peso Dominikanische Republik Silber
Diese Gruppe hat   30 Münzen / 29 Preise
2024-04-19 - New coin is added to 10 Mark Bayern Gold Otto (Bayern)(1848 – 1916)


    10 Mark Bayern Gold Otto (Bayern)(1848 – 1916)
Diese Gruppe hat    7 Münzen / 7 Preise



Bayern, Otto 10 Mark 1909 D. Jaeger 201. Vorzüglich
2024-04-19 - Historical Coin Prices
10 Mark Bayern Gold Otto (Bayern)(1848 – 1916)
Münzpreise aus öffentlichen Quellen
Details
Das könnte Sie auch interessieren:
Die Anführer der Reiche
Dynastie-Baum und Münzen
Prüfe dein Wissen!

Münz-Puzzle
Münzpreise