20 Lev Königreich Rumänien (1881-1947) Messing/Nickel Carol II of ...

20 Lev
Metall:
Ausgabejahre:
1930

Person:
Carol II of Romania (1893 - 1953)             
Katalog Verweise:

1930, Königreich Rumänien, Carol II. 20-Lei-Münze aus Nickel-Messing
Prägejahr: 1930
Referenz: KM-51.
Münzstätte: London
Graveur: A. Aurillier
Stückelung: 20 Lei
Material: Nickel-Messing
Gewicht: 7,51 g
Durchmesser: 31mm
Carol II. (15. Oktober/16. Oktober 1893 – 4. April 1953) regierte vom 8. Juni 1930 bis zum 6. September 1940 als König von Rumänien. Ältester Sohn von Ferdinand I., König von Rumänien, und seiner Frau, Königin Marie, einer Tochter von Prinz Alfred, Herzog von Edinburgh, dem zweitältesten Sohn von Königin Victoria. Er war der erste der rumänischen Königsfamilie, der nach dem orthodoxen Ritus getauft wurde.
Carol wurde im Schloss Peles geboren. Im November 1914 wurde Carol Mitglied des rumänischen Senats, da ihm die Verfassung von 1866 nach Erreichen der Volljährigkeit einen Sitz dort garantierte. Carol (rumänisch für „Karl“), der eher für seine romantischen Missgeschicke als für seine Führungsqualitäten bekannt war, heiratete am 31. August 1918 in der Kathedrale von Odessa in der Ukraine unter Verstoß gegen das königliche Gesetz Joanna Marie Valentina Lambrino (1898–1953), bekannt als „Zizi“, die Tochter eines rumänischen Generals. Sie hatten einen Sohn, Mircea Gregor Carol Lambrino, und die Ehe wurde 1919 durch eine Entscheidung des Ilfov-Tribunals annulliert.
Als nächstes heiratete er am 10. März 1921 in Athen, Griechenland, Prinzessin Helena von Griechenland und Dänemark (die in Rumänien als Kronprinzessin Elena bekannt war), doch die Ehe zerbrach bald nach Carols Affäre mit Elena „Magda“ Lupescu (1895?–1977), der römisch-katholischen Tochter eines jüdischen Apothekers und seiner römisch-katholischen Frau. Magda Lupescu war früher die Frau des Armeeoffiziers Ion Tâmpenu gewesen.
Infolge des Skandals verzichtete er am 28. Dezember 1925 auf seinen Anspruch auf den Thron zugunsten seines Sohnes von Kronprinzessin Helen, Michael (Mihai), der im Juli 1927 König wurde. Helena ließ sich 1928 von Carol scheiden. Carol hatte außerdem einen Sohn und eine Tochter mit seiner Geliebten Maria Martini, einer Gymnasiastin.
Als Carol am 7. Juni 1930 unerwartet ins Land zurückkehrte, widerrief er seinen Verzicht und wurde am folgenden Tag zum König ernannt. Im nächsten Jahrzehnt versuchte er, den Verlauf des rumänischen politischen Lebens zu beeinflussen, zunächst durch Manipulation der rivalisierenden Bauern- und Liberalenparteien und antisemitischen Fraktionen und später (Januar 1938) durch ein von ihm gewähltes Ministerium (die Nationale Renaissancefront), wobei eine Verfassung (27. Februar) der Krone die höchste Macht vorbehielt. 1938 verbot er die Eiserne Garde, die er in den 1930er Jahren unterstützt hatte.
Carol versuchte außerdem, einen eigenen Personenkult aufzubauen, um dem wachsenden Einfluss der Eisernen Garde entgegenzuwirken, indem er beispielsweise 1935 eine paramilitärische Jugendorganisation namens Straja Tarii gründete.
Im Jahr 1938 wurde er vom Vereinigten Königreich zum 892. Ritter des Hosenbandordens ernannt.
Zunächst wurde er von der Sowjetunion und später von Ungarn, Bulgarien, Italien und Deutschland dazu gezwungen, Teile seines Königreichs einer ausländischen Herrschaft zu überlassen. Doch schließlich wurde er von der pro-deutschen Regierung unter Marschall Ion Antonescu ausgemanövriert und dankte zugunsten Michaels ab. Schließlich ließ er sich in Portugal nieder.
Carol und Magda Lupescu heirateten am 3. Juni 1947 in Rio de Janeiro, Brasilien, und Magda nahm den Titel Prinzessin Elena von Hohenzollern an. Carol blieb für den Rest seines Lebens im Exil. Er sollte seinen Sohn, König Michael, nach seiner Abreise aus Rumänien im Jahr 1940 nie wiedersehen. Michael weigerte sich, seinen Vater jemals wiederzusehen.
Carol starb und wurde 1953 in Estoril, Portugal, begraben. Seine sterblichen Überreste wurden 2003 im Kloster Curtea de Arges nach Rumänien zurückgebracht. Sie liegen außerhalb der Kathedrale, die die Grabstätte der meisten rumänischen Könige ist. Keiner seiner Söhne nahm an den Zeremonien teil. Sein jüngerer Sohn und Nachfolger, König Michael, wurde von seiner Tochter, Prinzessin Margarita, und ihrem Ehemann, Radu Duda, Fürst von Hohenzollern-Veringen, vertreten. Seinem ältesten Sohn, Carol Lambrino, war es (seit 1940) verboten, rumänisches Territorium zu betreten.

Mehr...

 

6  Münzen in der Gruppe

(3205 X 1548Pixel, Dateigröße: ~921K)
Beigetragen von: anonymous  2023-11-23
1930, Kingdom of Romania, Carol II. Nickel-Brass 20 Lei Coin. (AU-UNC) London mint! Mint Year: 1930 Reference: KM-51. Mint Place: London Engraver: A. Aurillier Denomination: 20 Lei Condition: Lightly wiped reverse, otherwise AU-UNC! Material: Nickel-Brass Weight: 7.51gm Dia ...

(1000 X 490Pixel, Dateigröße: ~111K)
Beigetragen von: anonymous  2015-08-26
† Foreign Coins And Medals. Romanian Coins. Carol II , 20 lei, 1930, Paris, bare head l., rev. arms dividing value, wt. 7.41gms. (SS.091c; KM.51), uncirculated From The Dr Christian C. Jones Collection of Coins and Medals of Romania (part 2) £150-180

(3205 X 1585Pixel, Dateigröße: ~802K)
Beigetragen von: anonymous  2024-03-28
ROMANIA 20 Lei 1930 - Nickel-Brass - Carol II. - VF - 1179 *

(2920 X 1406Pixel, Dateigröße: ~806K)
Beigetragen von: anonymous  2024-03-01
ROMANIA 20 Lei 1930 - Nickel-Brass - VF - 3344

(805 X 400Pixel, Dateigröße: ~69K)
Beigetragen von: gcoins  2010-08-24
Румыния 20 леев (1930 г.) Никель-Латунь Номер по Краузе KM#51, 7,5 грамма, 27 мм.

(3205 X 1529Pixel, Dateigröße: ~786K)
Beigetragen von: anonymous  2024-01-05
ROMANIA 20 Lei 1930 - Nickel-Brass - VF - 2236

Verkauft für: $10.0
BULGARIA 1 Lev 1913 - Silver 0.835 - Ferdinand I. - XF - 3319 *

Verkauft für: $15.0
BULGARIA 1 Lev 1913 - Silver .835 - XF - 2756

Verkauft für: $13.0
BULGARIA 1 Lev 1913 - Silver 0.835 - Ferdinand I. - aUNC - 2542
Sie sind vielleicht an folgenden Münzen interessiert
5 Ban Königreich Rumänien (1881-1947) Kupfer
5 Ban Königreich Rumänien (1881-1947) Kupfer
Diese Gruppe hat   8 Münzen / 6 Preise
5 Leu Königreich Rumänien (1881-1947) Silber Karl I. (Rumänien) (1839 - 1914)
5 Leu Königreich Rumänien (1881-1947) Si ...
Diese Gruppe hat   36 Münzen / 33 Preise
2024-07-08 - New coin is added to 1 Baiocco Kirchenstaat (752-1870) Kupfer


    1 Baiocco Kirchenstaat (752-1870) Kupfer
Diese Gruppe hat    6 Münzen / 6 Preise



Italien-Vatikan. Pio IX. 1846-1878. Baiocco 1851 R, Rom. Anno V. Pagani 504. Winziger Randfehler, vorzüglich - Stempelglanz
2024-07-07 - Historical Coin Prices
1 Florin Vereinigtes Königreich Silber Georg VI (1 ...
Münzpreise aus öffentlichen Quellen
Details
Das könnte Sie auch interessieren:
Die Anführer der Reiche
Dynastie-Baum und Münzen
Prüfe dein Wissen!

Münz-Puzzle
Münzpreise