1 Scudo Italian city-states Silber

Metall:
Staat:
Italian city-states             
Ausgabejahre:
1797

1797, Toskana, Ferdinand III. Silbermünze Francescone (10 Paoli) Scudo. Prägejahr: 1797 Prägeort: Pisa, Italien (PISIS) Nennwert: Silbermünze Francescone (10 Paoli) Referenz: Davenport 1521, CNI XII S. 447, KM-C#37. R! Herrscher: Pietro Leopoldo (nach 1790 Leopold II., Kaiser des Heiligen Römischen Reiches) Gewicht: 27,39 g Durchmesser: 42 mm Material: Silber Vorderseite: Büste im Profil von Ferdinand III. als Großherzog der Toskana rechts. Geheimzeichen (ligiertes „LS“ / Einhorn) darunter. Legende: FERDINADVS . III . D . G . P . R . H . ET . B . A . A . M . D . ETR . Rückseite: Gekrönter Schild mit dem Wappen der Toskana, darüber eine Toison d'or-Kette. Malteserkreuz im Hintergrund. Legende: LEX TVA – VERITAS . / PISIS – 1797 Ferdinand III., Großherzog der Toskana (6. Mai 1769 – 18. Juni 1824), war von 1790 bis 1801 Großherzog der Toskana und nach einer Zeit der Entrechtung erneut von 1814 bis 1824. Er war auch Kurfürst und Großherzog von Salzburg (1803–1806) und Großherzog von Würzburg (1806–1814). Ferdinand wurde in Florenz in der Toskana als Sohn des Hauses Habsburg-Lothringen geboren. Er war der zweite Sohn von Leopold, dem damaligen Großherzog der Toskana, und seiner Frau, der Infantin Maria Luisa von Spanien. Als sein Vater zum Kaiser des Heiligen Römischen Reiches gewählt wurde, folgte Ferdinand ihm als Großherzog der Toskana nach und trat das Amt offiziell am 22. Juli 1790 an. Während der Französischen Revolution 1792 war Ferdinand der erste Monarch, der die neue Erste Französische Republik offiziell anerkannte, und er versuchte, friedlich mit ihr zusammenzuarbeiten. Als die Französischen Revolutionskriege begannen, überredeten ihn die englischen und russischen Monarchen jedoch, sich ihrer Seite im Ersten Koalitionskrieg anzuschließen. Ferdinand unterstützte seine Verbündeten passiv, aber ohne Enthusiasmus, und nachdem er ein Jahr lang Zeuge durchschlagender Siege der Franzosen geworden war, war er das erste Mitglied der Koalition, das aufgab. In einer Proklamation vom 1. März 1795 kündigte er das Bündnis und erklärte die Neutralität der Toskana im Krieg. Seine Normalisierung der Beziehungen zu Frankreich half, seine Herrschaft mehrere Jahre lang zu stabilisieren, aber 1799 war er gezwungen, nach Wien zu fliehen, um Schutz zu suchen, als die Republikaner in Florenz eine neue Regierung bildeten. Durch den Vertrag von Aranjuez wurde er 1801 gezwungen, seinen Thron aufzugeben: Napoleon schob ihn beiseite, um Platz für das Königreich Etrurien zu machen, das als Entschädigung für die bourbonischen Herzöge von Parma geschaffen wurde, die im selben Jahr durch den Frieden von Lunéville enteignet wurden. Ferdinand wurde entschädigt, indem er als Herzog von Salzburg das Herzogtum und das Kurfürstentum Salzburg erhielt, die säkularisierten Ländereien des Erzbischofs von Salzburg. Er wurde auch zum Kurfürsten des Heiligen Römischen Reiches ernannt, beides am 26. Dezember 1802, eine Rolle, die mit der Auflösung des Reiches im Jahr 1806 erlosch. Am 25. Dezember 1805 musste Ferdinand auch Salzburg aufgeben, das durch den Vertrag von Pressburg von seinem älteren Bruder, Kaiser Franz II., annektiert wurde. Ferdinand wurde dann zum Herzog von Würzburg ernannt, einem neuen Staat, der für ihn aus dem alten Bistum Würzburg geschaffen wurde, und blieb Kurfürst. Mit dem Zerfall des Kaiserreichs im Jahr 1806 nahm er den neuen Titel Großherzog von Würzburg an. Am 30. Mai 1814, nach dem Sturz Napoleons, wurde Ferdinand als Großherzog der Toskana wieder eingesetzt. 1815 wurde jedoch das Herzogtum Lucca aus der Toskana herausgelöst, wiederum als vorübergehende Entschädigung für die Bourbonen von Parma. (Lucca wurde 1847 wieder in die Toskana eingegliedert.) Ferdinand starb 1824 in Florenz und wurde von seinem Sohn Leopold abgelöst.

Mehr...

 

12  Münzen in der Gruppe
2

(1737 X 839Pixel, Dateigröße: ~372K)
Beigetragen von: anonymous  2021-09-08
1797, Tuscany, Ferdinand III. Silver Francescone (10 Paoli) Scudo Coin. AU-UNC! Mint Year: 1797 Mint Place: Pisa, Italy (PISIS) Denomination: Silver Francescone (10 Paoli) Reference: Davenport 1521, CNI XII S. 447, KM-C#37. R! Ruler: Pietro Leopoldo (after 1790 Leopold II, Holy Roman Em ...

(1537 X 721Pixel, Dateigröße: ~245K)
Beigetragen von: anonymous  2018-01-30
1793, Tuscany, Ferdinand III. Silver Francescone (10 Paoli) Thaler Coin. aXF-AU! Mint year: 1793 Mint Place: Pisa, Italy (PISIS) Denomination: Silver Francescone (10 Paoli) Reference: Davenport 1521, CNI XII S. 447, KM-C#37. R! Ruler: Pietro Leopoldo (after 1790 Leopold II, Holy Roma ...

(900 X 450Pixel, Dateigröße: ~99K)
Beigetragen von: anonymous  2015-11-25
Italien-Toskana Francescone 1798, Florenz. Davenport 1521. Winz. Kratzer, sehr schön +

(1537 X 728Pixel, Dateigröße: ~229K)
Beigetragen von: anonymous  2016-06-08
1797, Tuscany, Ferdinand III. Silver Francescone (10 Paoli) Scudo Coin. AU-UNC! Mint year: 1797 Mint Place: Pisa, Italy (PISIS) Denomination: Silver Francescone (10 Paoli) Reference: Davenport 1521, CNI XII S. 447, KM-C#37. R! Ruler: Pietro Leopoldo (after 1790 Leopold II, Holy ...

(1077 X 523Pixel, Dateigröße: ~123K)
Beigetragen von: anonymous  2015-11-22
1793, Tuscany, Ferdinand III. Silver Francescone (10 Paoli) Thaler Coin. VF+ Mint year: 1793 Mint Place: Pisa, Italy (PISIS) Denomination: Silver Francescone (10 Paoli) Reference: Davenport 1521, CNI XII S. 447, KM-C#37. R! Ruler: Pietro Leopoldo (after 1790 Leopold II, Holy Roma ...

(1537 X 737Pixel, Dateigröße: ~237K)
Beigetragen von: anonymous  2019-04-01
1791, Tuscany, Ferdinand III. Silver Francescone (10 Paoli) Thaler Coin. VF-aXF! Mint Year: 1793 Mint Place: Pisa, Italy (PISIS) Condition: A well circulated VF-aXF! Reference: Davenport 1521, KM-C#37. Denomination: Silver Francescone (10 Paoli) Ruler: Pietro Leopoldo (after 1790 Leopol ...

Verkauft für: $18.0
BRUNSWICK WOLFENBUTTEL 1/12 Thaler 1819 FR - Billon - Karl II. - XF - 4253

Verkauft für: $7.0
BRUNSWICK WOLFENBUTTEL 1/12 Thaler 1826 CvC - Billon - Karl II. - VF - 4261

Verkauft für: $13.0
BRUNSWICK WOLFENBUTTEL 1/12 Thaler 1821 CvC - Billon - Karl II. - XF - 4262
Sie sind vielleicht an folgenden Münzen interessiert
1 Scudo Kirchenstaat (752-1870)  Pius IX (1792- 1878)
1 Scudo Kirchenstaat (752-1870) Pius IX ...
Diese Gruppe hat   32 Münzen / 32 Preise
5 Franchi / 5 Franc Italian city-states Silber
5 Franchi / 5 Franc Italian city-states ...
Diese Gruppe hat   41 Münzen / 40 Preise
2024-07-07 - New coin is added to 1 Batz Schweiz Silber


    1 Batz Schweiz Silber
Diese Gruppe hat    5 Münzen / 4 Preise



1812, Swiss Cantons, St. Gallen. Billon Silver Batzen Coin. F-VF. Mint Year: 1812 K Reference: KM-110. R! Denomination: 3 Kreuzer (Groschen) Mint Place: St. Gallen (Saint Gall, Sw ...
2024-07-08 - New coin is added to 5 Zloty Zweite Polnische Republik (1918 - 1939) Silber


    5 Zloty Zweite Polnische Republik (1918 - 1939) Silber
Diese Gruppe hat    8 Münzen / 8 Preise



POLAND 1936 5 Zlotych Ship Silver XF
Das könnte Sie auch interessieren:
Die Anführer der Reiche
Dynastie-Baum und Münzen
Prüfe dein Wissen!

Münz-Puzzle
Münzpreise