1/2 Rupee Portugiesisch-Indien (1510-1961) Silber

1/2 Rupee    (über   Rupee)
Metall:
Ausgabejahre:
1936

Katalog Verweise:

1936, Indien (portugiesische Regierung). Silberne ½ Rupia (½ Rupie) Münze. PCGS MS-65! Prägejahr: 1936 Referenz: KM-23. Auflage: 100.000 Stück. Nennwert: ½ Rupia (½ Rupie) Zustand: Zertifiziert und bewertet von PCGS als MS-65! Material: Silber (.917) Gewicht: 6 g Vorderseite: Geteilter Schild mit Wappen. Wert (½) und Stückelung (Rupia) unten. Legende: ESTADO DA INDIA Rückseite: Portugiesisch auf dem Globus im Kreuz von Jerusalem. Datum (1936) unten. Legende: REPUBLICA PORTUGUESA Portugiesisch-Indien war die Gesamtheit der portugiesischen Kolonialbesitzungen in Indien. Die Regierung begann 1505, sechs Jahre nach der Entdeckung eines Seewegs nach Indien durch Vasco da Gama, mit der Ernennung des ersten Vizekönigs Francisco de Almeida, der sich dann in Kochi niederließ. Bis 1752 umfasste der „Staat Indien“ alle portugiesischen Besitztümer im Indischen Ozean, vom südlichen Afrika bis Südostasien, regiert entweder von einem Vizekönig oder einem Gouverneur mit Sitz in Goa seit 1510. Im Jahr 1752 bekam Mosambik seine eigene Regierung und in 1844 stellte die portugiesische Regierung Indiens die Verwaltung der Gebiete Macau, Solor und Timor ein und beschränkte sich dann auf Malabar. Zur Zeit der Unabhängigkeit Britisch-Indiens im Jahr 1947 umfasste Portugiesisch-Indien eine Reihe von Enklaven an der Westküste Indiens, darunter Goa selbst, sowie die Küstenenklaven Daman (Hafen: Damão) und Diu sowie die Enklaven Dadra und Nagar Haveli , die landeinwärts von Daman liegen. Die Gebiete des portugiesischen Indiens wurden manchmal zusammenfassend als Goa bezeichnet. Portugal verlor die letzten beiden Enklaven im Jahr 1954 und schließlich die restlichen drei im Dezember 1961, als sie von Indien besetzt wurden (obwohl Portugal die Annexion erst 1975 nach der Nelkenrevolution und dem Sturz des Estado Novo-Regimes anerkannte). Die Erste Portugiesische Republik (Portugiesisch: Primeira República) umfasst einen komplexen Zeitraum von 16 Jahren in der Geschichte Portugals, zwischen dem Ende der Periode der konstitutionellen Monarchie, die durch die Revolution vom 5. Oktober 1910 gekennzeichnet war, und dem Staatsstreich vom 28. Mai 1926. Die Die letzte Bewegung führte eine Militärdiktatur namens Ditadura Nacional (nationale Diktatur) ein, der das korporatistische Estado Novo-Regime (neuer Staat) von António de Oliveira Salazar folgte.

Mehr...

 

10  Münzen in der Gruppe
2

(1537 X 751Pixel, Dateigröße: ~193K)
Beigetragen von: anonymous  2019-06-12
CoinWorldTV 1936, India (Portuguese Administration). Silver ½ Rupia (½ Rupee) Coin. PCGS MS-65! Mint Year: 1936 Reference: KM-23. Mintage: 100,000 pcs. Denomination: ½ Rupia (½ Rupee) Condition: Certified and graded by PCGS as MS-65! Material: Silver (.917) Weight: 6gm Obverse: Div ...

(1125 X 420Pixel, Dateigröße: ~74K)
Beigetragen von: anonymous  2017-06-20
PORTUGUESE-INDIA 1936 1/2 Rupia Silver AU-UNC

(1125 X 420Pixel, Dateigröße: ~82K)
Beigetragen von: anonymous  2017-05-23
PORTUGUESE-INDIA 1936 1/2 Rupia Silver XF-AU

(1125 X 420Pixel, Dateigröße: ~80K)
Beigetragen von: anonymous  2017-05-09
PORTUGUESE-INDIA 1936 1/2 Rupia Silver XF-AU

(1125 X 420Pixel, Dateigröße: ~81K)
Beigetragen von: anonymous  2017-04-04
PORTUGUESE-INDIA 1936 1/2 Rupia Silver XF-AU

(1125 X 420Pixel, Dateigröße: ~84K)
Beigetragen von: anonymous  2017-03-21
PORTUGUESE-INDIA 1936 1/2 Rupia Silver AU-UNC
Articles
Portugiesisch-Indien und Britisch-Indien ware ...   Portugiesisch-Indien und Britisch-Indien waren zwei unterschiedliche Kolonialgebiete auf dem indischen Subkontinent, jedes mit seinen eigenen einzigartigen Merkmalen und historischer Bedeutung. Hier sind einige wichtige Fakten über Portugiesisch und Britisch-Indien: Portugiesisch-Indien: Kolonialzeit: Portugiesisch-Indien bezieht sich auf die ...

Verkauft für: $159.0
† Coins of India. Miscellaneous. Miscellaneous Silver and Copper Coins, including Bangash Nawabs of Farrukhabad, Rupee, in the name of Shah ‘Alam II, AH (11)93 Year 20; Contemporary Plated Forger ...

Verkauft für: $203.0
† Å KE LIND É N COLLECTION, INDIAN, PRINCELY STATES AND INDEPENDENT KINGDOMS Gwalior, Jayaji Roa (AH 1259-1304 / 1843-1886 AD), Bhilsa, Rupee; Jansi, Rupee; Gwalior Fort, Rupee, 1/8-Rupee, uniden ...

Verkauft für: $415.0
† Coins of India. Princely States. Gwalior, Lashkar mint, Daulat Rao, Silver Rupees (2), in the name of Shah ‘Alam II, (KM 119), Silver Rupee, in the name of Muhammad Abkar II, Year 16 (KM 124); ...
Sie sind vielleicht an folgenden Münzen interessiert
1/2 Rupee Indien Silber
1/2 Rupee Indien Silber
Diese Gruppe hat   6 Münzen / 6 Preise
1/4 Tanga Portugiesisch-Indien (1510-1961) Kupfer  Karl I. von Portugal (1863-1908)
1/4 Tanga Portugiesisch-Indien (1510-196 ...
Diese Gruppe hat   2 Münzen / 2 Preise
1 Rupee Portugiesisch-Indien (1510-1961) Silber
1 Rupee Portugiesisch-Indien (1510-1961) ...
Diese Gruppe hat   6 Münzen / 5 Preise
2024-05-17 - Neue Münzen
Neue Münzen von jdmern .
Eine von ihnen ist
1 Cent Kanada Bronze Victoria (1819 - 1901)
28 Münzen / 21 Preise
1891 Canada Large Cent Lot#DS523 Small Date, Small Leaves Variety
2024-05-15 - Echtzeit Münzkatalog Verbesserungen / description improving

6 coin descriptions were improved from 2024-05-08 to 2024-05-15
Eine von ihnen ist:

    3 Mark Weimarer Republik (1918-1933) Silber
Diese Gruppe hat    60 Münzen / 60 Preise

Das könnte Sie auch interessieren:
Die Anführer der Reiche
Dynastie-Baum und Münzen
Prüfe dein Wissen!

Münz-Puzzle
Münzpreise