20 Lepta Griechenland Kupfer

20 Lepta
Metall:
Ausgabejahre:
1831

Katalog Verweise:

Urcaquary 1831, Griechenland (1. Hellenische Republik). Wunderschöne große 20-Lepta-Münze aus Kupfer. Münzjahr: 1831 Münzort: Ägina. Nennwert: 20 Lepta Referenz: KM-11 Staat: Griechenland (1. Hellenische Republik). Material: Kupfer Durchmesser: 36 mm Gewicht: 33,8 g Vorderseite: Kreuz über einem aus dem Feuer aufsteigenden Phönix. Göttliches Licht scheint aus der oberen linken Ecke. Münzname (AEGINA) unten. Rückseite: Nennwert (20 Lepta) im Kranz. Datum (1831) unten. Die Erste Hellenische Republik ist ein Name, der sich auf den provisorischen griechischen Staat während des griechischen Unabhängigkeitskrieges gegen das Osmanische Reich bezieht. Es handelt sich um einen rein historiografischen Begriff, der den verfassungsmäßigen und demokratischen Charakter des revolutionären Regimes vor der Gründung des unabhängigen Königreichs Griechenland hervorhebt und diese Periode der griechischen Geschichte mit der späteren Zweiten und Dritten Republik in Verbindung bringt. In den ersten Phasen des Aufstands von 1821 wählten verschiedene Gebiete ihre eigenen regionalen Regierungsräte. Diese wurden Anfang 1822 durch eine Zentralverwaltung bei der Ersten Nationalversammlung von Epidaurus ersetzt, die auch die erste griechische Verfassung verabschiedete und damit die Geburtsstunde des modernen griechischen Staates markierte. Der neue Staat wurde von den damaligen Großmächten nicht anerkannt und drohte nach anfänglichen Erfolgen sowohl von innen heraus durch den Bürgerkrieg als auch durch die Siege der türkisch-ägyptischen Armee von Ibrahim Pascha zu zerfallen. Zu diesem Zeitpunkt (1827) hatten sich die Großmächte jedoch bereits auf die Bildung eines autonomen griechischen Staates unter osmanischer Oberhoheit geeinigt, wie im Vertrag von London festgelegt. Die Weigerung der Osmanen, diese Bedingungen zu akzeptieren, führte zur Schlacht von Navarino, die faktisch die vollständige Unabhängigkeit Griechenlands sicherte. Im Jahr 1827 gründete die Dritte Nationalversammlung in Troizen den hellenischen Staat und wählte Graf Ioannis Capodistrias zum Gouverneur Griechenlands. (Daher wird der Staat oft als Gouvernorat bezeichnet.) Nach seiner Ankunft in Griechenland im Januar 1828 versuchte Capodistrias aktiv, einen funktionierenden Staat zu schaffen und die Probleme eines vom Krieg zerstörten Landes zu lösen, geriet jedoch bald in Konflikte mit mächtigen lokalen Magnaten und Häuptlingen . Er wurde 1831 von politischen Rivalen ermordet, was das Land in einen erneuten Bürgerkrieg stürzte. Sein Nachfolger wurde sein Bruder Augustinos, der nach sechs Monaten zurücktreten musste. Erneut intervenierten die drei „Schutzmächte“ (Großbritannien, Frankreich und Russland) und erklärten Griechenland auf der Londoner Konferenz von 1832 zum Königreich mit dem bayerischen Prinzen Otto von Wittelsbach als König.

Mehr...

 

9  Münzen in der Gruppe
2

(1365 X 648Pixel, Dateigröße: ~216K)
Beigetragen von: anonymous  2017-04-05
Urcaquary 1831, Greece (1st Hellenic Republic). Beautiful Large Copper 20 Lepta Coin. aXF! Mint Year: 1831 Mint place: Aegina. Denomination: 20 Lepta Reference: KM-11 ($225 in VF / $800 in XF!). Condition: Minor marks in obverse field, light deposits, otherwise about XF! State: Gre ...

(900 X 455Pixel, Dateigröße: ~88K)
Beigetragen von: anonymous  2017-12-14
Griechenland, Johannes CapodistriasCu 20 Lepta 1831, Aegina. Divo 2. Schrötlingsriss, vorzüglich

(1200 X 589Pixel, Dateigröße: ~146K)
Beigetragen von: anonymous  2015-08-21
WORLD COINS. GREECE. Kapodistrias (1828-1831). Copper 20-Lepta, 1831, Aegina. Phoenix reborn. Rev. value and date within olive and laurel wreath (PC 513-V-v but die axis 2h; KM 11).In PCGS holder graded MS62BN, with cud at the beginning of obverse legend fairly pronounced, but a very good stron ...

(1445 X 730Pixel, Dateigröße: ~182K)
Beigetragen von: anonymous  2015-05-01
1831,GREECE. 20 Lepta, 1831. NGC AU-58 BN.KM-11; Geo-14; Chase-502-Q.q. Glossy brown surfaces with good luster. A very attractive example.

(1445 X 719Pixel, Dateigröße: ~185K)
Beigetragen von: anonymous  2015-05-01
1831,GREECE. 20 Lepta, 1831. NGC AU-58 BN.KM-11; Geo-14; Chase-493-Km. Sharply struck with lovely even deep brown toning.

(1200 X 600Pixel, Dateigröße: ~201K)
Beigetragen von: anonymous  2015-09-28
Greece. John Capodistrias (1827-1831). 20 lepta, 1831 (Ae - 31,58g). Chase 496-M/n; Divo 2; KM 11. Minor edge bumps, dark brown patina. Very fine.

Verkauft für: $4.0
CONGO DEMOCRATIC REPUBLIC 5 Francs 2002 - Euro in the Vatican - aUNC - 2112

Verkauft für: $19.0
ITALY 10 Euro 2009 R Proof - Silver 0.925 - Guglielmo Maroni Nobel Prize - 2562

Verkauft für: $20.0
ITALY 10 Euro 2004 R Proof - Silver 0.925 - Giacomo Puccini - 2564
Sie sind vielleicht an folgenden Münzen interessiert
5 Drachma Königreich Griechenland (1832-1924) Silber Georg I. von Griechenland (1845- 1913)
5 Drachma Königreich Griechenland (1832- ...
Diese Gruppe hat   58 Münzen / 54 Preise
1 Stater Antikes Griechenland (1100BC-330) Silber
1 Stater Antikes Griechenland (1100BC-33 ...
Diese Gruppe hat   102 Münzen / 81 Preise
2024-06-19 - New coin is added to 2 Mark Königreich Preußen (1701-1918) Silber


    2 Mark Königreich Preußen (1701-1918) Silber
Diese Gruppe hat    66 Münzen / 62 Preise



1913, Prussia. Silver 2 Mark "Victory over Napoleon Centennial" Coin. AU! Mint Year: 1913 Reference: KM-532. Mint Place: Berlin (A) Condition: Lightly cleaned, otherwise AU! Denomination ...
2024-06-19 - Historical Coin Prices
1 Tical Kambodscha Silber
Münzpreise aus öffentlichen Quellen
Details
Das könnte Sie auch interessieren:
Die Anführer der Reiche
Dynastie-Baum und Münzen
Prüfe dein Wissen!

Münz-Puzzle
Münzpreise