20 Franc Erstes Kaiserreich (1804-1814) Gold Napoleon Bonaparte(1 ...

1803, Frankreich (Konsulat), Napoleon Bonaparte. 20-Franc-Goldmünze
Stückelung: 20 Franken
Graveur: Nicolaus-Pierre Tiolier
Prägejahr: AN 12 - (12. Jahr der Revolution = 1803/1804)
Referenz: Friedberg 487, Gadoury 1020, Mazard 416, Schlumberger 5, KM-651. Selten!
Material: Gold (.900)
Durchmesser: 21mm
Gewicht: 6,46 g
Vorderseite: Nackter Kopf von Napoleon Bonaparte links. Unter der Büste die Signatur des Graveurs (Tiolier).
Legende: BONAPARTE PREMIERKONSUL.
Rückseite: Nennwert (20 FRANCS) im Kranz.
Legende: REPUBLIQUE FRANCAISE. (Schwanz) . AN 12 . A .
Zu Ihrer Information: Eine seltene Goldmünze, die im letzten Jahr der Konsulatsregierung Frankreichs geprägt wurde, dem Vorgänger des napoleonischen Kaiserreichs. Eine wunderschöne Goldmünze mit großer historischer Bedeutung und eine gute Investitionsmöglichkeit!
Das Konsulat war die Regierung Frankreichs zwischen dem Fall des Direktoriums im Staatsstreich des 18. Brumaire 1799 und dem Beginn des napoleonischen Kaiserreichs 1804. Im weiteren Sinne bezieht sich der Begriff „Konsulat“ auch auf diese Periode der französischen Geschichte. Während dieser Zeit etablierte sich Napoleon Bonaparte als Erster Konsul als Oberhaupt einer konservativeren, autoritären, autokratischen und zentralisierten republikanischen Regierung in Frankreich, ohne sich selbst zum Staatsoberhaupt zu erklären. Aufgrund der in diesen Jahren geschaffenen langlebigen Institutionen bezeichnete Robert B. Holtman das Konsulat dennoch als „eine der wichtigsten Perioden der gesamten französischen Geschichte“.
Napoleon Bonaparte (15. August 1769 – 5. Mai 1821), später bekannt als Kaiser Napoleon I., war ein militärischer und politischer Führer Frankreichs, dessen Handeln die europäische Politik im frühen 19. Jahrhundert prägte.
Bonaparte wurde auf Korsika geboren und auf dem französischen Festland zum Artillerieoffizier ausgebildet. Er erlangte unter der Ersten Französischen Republik Berühmtheit und führte erfolgreiche Feldzüge gegen die gegen Frankreich aufgestellte Erste und Zweite Koalition. 1799 führte er einen Staatsstreich durch und setzte sich selbst als Erster Konsul ein; fünf Jahre später krönte er sich selbst zum Kaiser der Franzosen. Im ersten Jahrzehnt des 19. Jahrhunderts ließ er die Armeen des französischen Kaiserreichs gegen jede größere europäische Macht vorgehen und dominierte Kontinentaleuropa durch eine Reihe militärischer Siege. Er hielt Frankreichs Einflussbereich aufrecht, indem er weitreichende Allianzen schloss und Freunde und Familienmitglieder beauftragte, andere europäische Länder als französische Vasallenstaaten zu regieren.
Die französische Invasion Russlands im Jahr 1812 markierte einen Wendepunkt in Napoleons Schicksal. Seine Grande Armée wurde im Feldzug schwer beschädigt und erholte sich nie wieder vollständig. 1813 besiegte die Sechste Koalition seine Truppen bei Leipzig; im folgenden Jahr marschierte die Koalition in Frankreich ein, zwang Napoleon zur Abdankung und verbannte ihn auf die Insel Elba. Weniger als ein Jahr später floh er von Elba und kehrte an die Macht zurück, wurde jedoch im Juni 1815 in der Schlacht von Waterloo besiegt. Napoleon verbrachte die letzten sechs Jahre seines Lebens unter britischer Aufsicht auf der Insel St. Helena. Eine Autopsie ergab, dass er an Magenkrebs gestorben war, obwohl Sten Forshufvud und andere Wissenschaftler seitdem vermuten, dass er mit Arsen vergiftet wurde.
Der Konflikt mit dem Rest Europas führte zu einer Zeit des totalen Krieges auf dem gesamten Kontinent. Seine Feldzüge werden an Militärakademien auf der ganzen Welt studiert. Obwohl er von seinen Gegnern als Tyrann angesehen wurde, wird er auch für die Einführung des Code Napoléon in Erinnerung behalten, der die administrativen und rechtlichen Grundlagen für weite Teile Westeuropas legte.

Mehr...

 

35  Münzen in der Gruppe
Alle Münzen in dieser Gruppe ansehen
2 3 4

(417 X 208Pixel, Dateigröße: ~29K)
Beigetragen von: anonymous  2015-12-09
Ausländische Münzen und Medaillen Frankreich Napoleon I. 1804-1814, 1815. 20 Francs AN 12 A (1803/04), Paris. Premier Consul. Gadoury 1020, Friedberg 480. GOLD. Sehr schön / fast vorzüglich

(900 X 455Pixel, Dateigröße: ~108K)
Beigetragen von: anonymous  2015-11-20
Frankreich 20 Francs AN 12 A (1803/04), Paris. Premier Consul. Friedberg 480, Gadoury 1020. GOLD. Sehr schön - vorzüglich

(900 X 452Pixel, Dateigröße: ~119K)
Beigetragen von: anonymous  2015-11-20
Frankreich 20 Francs AN 12 A, Paris. Friedberg 480, Gadoury 1020. GOLD. Winz. Randfehler, sehr schön

(1205 X 600Pixel, Dateigröße: ~186K)
Beigetragen von: anonymous  2015-03-05
France. 20 Francs, AN12-A. Fr-480; KM-651. Napoleon I. Premier Consul. Bare head. NGC graded Extremely Fine, Details (Whizzed). Estimated Value $300 - 350. Categories: World Gold

(1205 X 600Pixel, Dateigröße: ~173K)
Beigetragen von: anonymous  2015-03-02
France. 20 Francs, AN 12-A (1802-1804). Fr-480; KM-651; Gad-1020. Napoleon I. Premier Consul. NGC graded EF-40. Estimated Value $300 - 325. Categories: World Gold

(1205 X 600Pixel, Dateigröße: ~191K)
Beigetragen von: anonymous  2015-03-02
France. 20 Francs, AN 12-A. Fr-480; KM-651. Weight 0.1867 ounce. Bonaparte Premier Consul. Bare head left. NGC graded EF-45. Estimated Value $300 - 325. Categories: World Gold Coins
Articles
Gold-Napoleon: Napoleon Bonaparte gab Goldmün ...   Gold-Napoleon: Napoleon Bonaparte gab Goldmünzen heraus, die als „Napoleons“ oder „Napoleons d'or“ bekannt sind. Diese Münzen zeigten sein Porträt auf der Vorderseite und verschiedene Motive auf der Rückseite, darunter kaiserliche Symbole wie den Reichsadler. Silberfranken: Napoleons Silbermünzen enthielten Franken verschiedener Nennwerte, ...
Die Identifizierung der seltensten französisc ...   Die Identifizierung der seltensten französischen Franc-Goldmünzen kann subjektiv sein und hängt von verschiedenen Faktoren wie der Auflagezahl, der historischen Bedeutung und der Sammlernachfrage ab. Allerdings gelten einige französische Franc-Goldmünzen aufgrund ihrer begrenzten Produktion oder ihrer einzigartigen Eigenschaften allgemein als ...

Verkauft für: $11.0
SWITZERLAND 5 FRANCS 1932 HOODED HERDSMAN HELVETIA SILVER WORLD COIN

Verkauft für: $4.0
TURKEY 1947 1 LIRA CRESCENT MOON & STAR TRKYE SILVER WORLD COIN

Verkauft für: $7.0
FRENCH INDO CHINA 1937 20 CENT CENTIMES SEATED MARIANNE VIETNAM SILVER COIN
Sie sind vielleicht an folgenden Münzen interessiert
40 Lira Königreich Italien (1805–1814) Gold Napoleon Bonaparte(1769 - 1821)
40 Lira Königreich Italien (1805–1814) G ...
Diese Gruppe hat   74 Münzen / 72 Preise
40 Franc Erstes Kaiserreich (1804-1814) Gold Napoleon Bonaparte(1769 - 1821)
40 Franc Erstes Kaiserreich (1804-1814) ...
Diese Gruppe hat   29 Münzen / 28 Preise
20 Franc Kingdom of France (1815-1830) Gold Ludwig XVIII (1755-1824)
20 Franc Kingdom of France (1815-1830) G ...
Diese Gruppe hat   41 Münzen / 39 Preise
2024-06-19 - New coin is added to 1/4 Rupee Britisch-Indien (1858-1947) Silber George V (1865-1936)


    1/4 Rupee Britisch-Indien (1858-1947) Silber George V (1865-1936)
Diese Gruppe hat    22 Münzen / 17 Preise



1919(C), India, George V. Nice Silver 1/4 Rupee Coin. SW-8.160. PCGS MS-62! Mint Year: 1919 Mint Place: Calcutta (C) Denomination: 1/4 RupeeReference: SW-8.160, KM-518.Condition: Ce ...
2024-06-24 - New coin is added to 10 Para Serbien Bronze


    10 Para Serbien Bronze
Diese Gruppe hat    5 Münzen / 3 Preise



Details about SERBIA 1868 10 Para VF
Das könnte Sie auch interessieren:
Die Anführer der Reiche
Dynastie-Baum und Münzen
Prüfe dein Wissen!

Münz-Puzzle
Münzpreise