1/2 Penny Barbados Kupfer

1/2 Penny
Metall:
Staat:
Ausgabejahre:
1792

Katalog Verweise:

1792, Barbados (Britisches Commonwealth). Seltene ½-Penny-Münze aus Kupfer.
Prägejahr: 1792 Referenz: KM-Tn9. Nennwert: ½ Penny Material: Kupfer Durchmesser: 24 mm Gewicht: 5,94 g
Vorderseite: Gekrönte Büste eines Kalinago links. Darunter Inschrift („I . SERVE“). Rückseite: Neptun im Streitwagen, der von drei Pferden gezogen wird. Legende: BARBADOES . HALFPENNY / 1792
Die Kalinago, früher als Inselkariben oder einfach nur Kariben bekannt, sind ein indigenes Volk der kleinen Antillen in der Karibik. Sie stammen möglicherweise von den Festlandkariben (Kalina) Südamerikas ab, sprechen jedoch eine nicht verwandte Sprache, die als Inselkariben bekannt ist.
Zur Zeit des spanischen Kontakts waren die Kalinago eine der dominierenden Gruppen in der Karibik, die ihnen ihren Namen verdankt. Sie lebten auf den Inseln über dem Winde, Dominica und möglicherweise den südlichen Inseln über dem Winde. Einige Historiker glauben, dass ihre Vorfahren Festland-Kalina waren, die die Inseln von ihren früheren Bewohnern, den sogenannten Igneri, eroberten. Sprachliche und archäologische Beweise widerlegen jedoch die Vorstellung einer Massenauswanderung und -eroberung; die Sprache der Inselkariben scheint nicht Karibisch gewesen zu sein, sondern Arawakanisch wie die ihrer Nachbarn, der Taíno. Irving Rouse und andere vermuten, dass eine kleinere Gruppe von Festland-Kalinago die Inseln eroberte, ohne ihre Bewohner zu vertreiben, und schließlich die lokale Sprache annahm, aber ihre Traditionen südamerikanischen Ursprungs beibehielt. In der frühen Kolonialzeit hatten Kalinago den Ruf, Krieger zu sein, die benachbarte Inseln überfielen. Frühe Europäer behaupteten, sie praktizierten Kannibalismus – das Wort „Kannibale“ leitet sich von einer Verfälschung ihres Namens ab. Die Europäer könnten diese Aspekte jedoch ausgeschmückt haben, um die Versklavung der Kalinago zu rechtfertigen. Der zitierten Quelle zufolge wurde Giovanni de Verranzano dennoch von Mitgliedern der Gruppe geschlachtet [zit. 20 Verranzano]. Er war ein vom französischen König beauftragter Forscher, die Ostküste Amerikas, einschließlich Nova Scotia, zu erkunden. Eine vernünftige Annahme wäre, dass Verranzano die ersten Acadiens (ein Name, der heute zu Cajun verfälscht wird) nach Nordamerika mitbrachte. Es erscheint unwahrscheinlich, dass die Geschichte eines berühmten Forschers, der von einem primitiven Stamm gefressen wurde, „ausgeschmückt“ worden wäre. Heute leben die Kalinago und ihre Nachkommen weiterhin auf den Antillen; einige interagieren und vermischen sich mit den Garifuna oder den sogenannten „Schwarzen Kariben“, einer Gruppe gemischter karibischer und afrikanischer Abstammung, die ebenfalls hauptsächlich in Mittelamerika leben.
Barbados ist ein souveräner Inselstaat in den Kleinen Antillen auf dem amerikanischen Kontinent. Es ist 34 Kilometer lang und bis zu 23 Kilometer breit und bedeckt eine Fläche von 432 km2. Es liegt im westlichen Teil des Nordatlantiks und 100 Kilometer östlich der Inseln über dem Winde und der Karibischen See; dabei liegt es etwa 168 Kilometer östlich der Inseln St. Vincent und die Grenadinen und 400 Kilometer nordöstlich von Trinidad und Tobago. Barbados liegt außerhalb des Haupt-Hurrikangürtels des Atlantiks. Die Hauptstadt ist Bridgetown. Barbados liegt 2.600 Kilometer südöstlich von Miami.
Barbados wurde seit dem 13. Jahrhundert vom Kalinago-Volk und davor von anderen Indianern bewohnt. Im späten 15. Jahrhundert wurde es von spanischen Seefahrern besucht und für die spanische Krone beansprucht. Es erschien erstmals 1511 auf einer spanischen Karte. Die Portugiesen besuchten die Insel 1536, aber sie ließen sie unbeansprucht. Ihre einzigen Überreste waren die Einführung von Wildschweinen, um bei jedem Besuch der Insel eine gute Fleischversorgung zu gewährleisten. Ein englisches Schiff, die Olive Blossom, kam 1625 in Barbados an; seine Männer nahmen es im Namen von König James I. in Besitz. 1627 kamen die ersten dauerhaften Siedler aus England und es wurde eine englische und später britische Kolonie.
1966 wurde Barbados ein unabhängiger Staat und Commonwealth-Reich mit dem britischen Monarchen (derzeit Königin Elizabeth II.) als erblichem Staatsoberhaupt. Aufgrund seiner Kolonialgeschichte und seiner Verbindung zum Vereinigten Königreich wird es auch nach der Unabhängigkeit manchmal als Little England bezeichnet. Es hat eine Bevölkerung von 280.121 Menschen, überwiegend afrikanischer Abstammung.2 Obwohl Barbados als atlantische Insel klassifiziert ist, gilt es als Teil der Karibik, wo es als führendes Touristenziel gilt. 40 Prozent der Touristen kommen aus Großbritannien, die USA und Kanada bilden die nächstgrößten Besuchergruppen der Insel. Im Jahr 2014 belegte Barbados im Korruptionswahrnehmungsindex von Transparency International den zweiten Platz in Amerika (nach Kanada, gleichauf mit den Vereinigten Staaten) und den 17. Platz weltweit (nach Belgien und Japan, gleichauf mit den USA, Hongkong und Irland).

Mehr...

 

5  Münzen in der Gruppe

(1077 X 509Pixel, Dateigröße: ~109K)
Beigetragen von: anonymous  2016-12-21
1792, Barbados (British Commonwealth). Scarce Copper ½ Penny Coin. aXF! Mint Year: 1792 Reference: KM-Tn9. Condition: About XF! Denomination: ½ Penny Material: Copper Diameter: 24mm Weight: 6.2gm Obverse: Crowned bust of a Kalinago left. Inscription ("I . SERVE") below. Reverse ...

(836 X 418Pixel, Dateigröße: ~101K)
Beigetragen von: anonymous  2015-12-14
Ausländische Münzen und Medaillen Barbados George III. 1760-1820. Cu 1/2 Penny-Token 1792. Restrike auf dickerem Schrötling. K.M. Tn 9. Vorzüglich - Stempelglanz

(1000 X 500Pixel, Dateigröße: ~135K)
Beigetragen von: anonymous  2015-11-29
Ausländische Münzen und Medaillen Barbados George III. 1760-1820. Cu 1/2 Penny-Token 1792. K.M. Tn 9. Sehr schön - vorzüglich

(1077 X 505Pixel, Dateigröße: ~110K)
Beigetragen von: anonymous  2016-11-16
1792, Barbados (British Commonwealth). Scarce Copper ½ Penny Coin. VF+ Mint Year: 1792 Reference: KM-Tn9. Denomination: ½ Penny Condition: Small hits in fields, otherwise VF+ Material: Copper Diameter: 24mm Weight: 5.94gm Obverse: Crowned bust of a Kalinago left. I ...

(1200 X 596Pixel, Dateigröße: ~182K)
Beigetragen von: anonymous  2015-08-24
† COINS, WEST INDIES, BARBADOS George III (1760-1820), Copper Proof Restrike Halfpenny, 1792 (KM Tn9). Mint state, toned. £150-200
 
 
  
 1857, Australia, Sydney. Copper "Hanks & Company" Tea Mart Penny Token. VF+ 
  
 Mint Date: 1857 Reference: KM-Tn81. R!  Company: Hanks & Company Condition: A few hits i ...
Verkauft für: $11.0
1857, Australia, Sydney. Copper "Hanks & Company" Tea Mart Penny Token. VF+ Mint Date: 1857 Reference: KM-Tn81. R! Company: Hanks & Company Condition: A few hits i ...
 
 
  
 1858, Australia, Melbourne. Nice Copper "Peace & Plenty" Penny Token Coin. XF! 
  
 Mint Date: 1858 Condition: A nice XF! Reference: KM-Tn285.1. R! Denomination: "Peace ...
Verkauft für: $66.0
1858, Australia, Melbourne. Nice Copper "Peace & Plenty" Penny Token Coin. XF! Mint Date: 1858 Condition: A nice XF! Reference: KM-Tn285.1. R! Denomination: "Peace ...
 
 2001, France (5th Republic). Beautiful Gold
Verkauft für: $205.0
2001, France (5th Republic). Beautiful Gold "Last" Centime Coin. PCGS SP-69! Mint Year: 2001 Mint Place: Paris (A) Mintage: 7,492 pcs. References: KM-928a. Condition: Certified and graded b ...
Sie sind vielleicht an folgenden Münzen interessiert
5 Dollar Barbados Silber
5 Dollar Barbados Silber
Diese Gruppe hat   31 Münzen / 31 Preise
1 Penny Barbados Kupfer
1 Penny Barbados Kupfer
Diese Gruppe hat   2 Münzen / 2 Preise
1/2 Penny Isle of Man Kupfer Georg III (1738-1820)
1/2 Penny Isle of Man Kupfer Georg III ( ...
Diese Gruppe hat   6 Münzen / 6 Preise
2024-07-24 - Historical Coin Prices
10 Mark Königreich Preußen (1701-1918) Gold Wilhel ...
Münzpreise aus öffentlichen Quellen
Details
2024-07-24 - Historical Coin Prices
2 Stotinka Bulgarien Bronze
Münzpreise aus öffentlichen Quellen
Details
Das könnte Sie auch interessieren:
Die Anführer der Reiche
Römische Kaiserzeit (27BC-395)
Dynastie-Baum und Münzen
Habsburg
Prüfe dein Wissen!
Münz-Puzzle
Münz-Puzzle
Münzpreise
Münzpreise