100 Zloty Volksrepublik Polen (1952-1990) Silber

100 Zloty
Metall:
Ausgabejahre:
1966

Katalog Verweise:

1966, Polen. Wunderschöne 100-Zloty-Silbermünze „Polnisches Millenium“
Prägejahr: 1966
Referenz: KM-57.
Münzstätte: Warschau
Stückelung: 100 Zlotych – Polnisches Millenium
Material: Silber (.900)
Durchmesser: 35mm
Gewicht: 20g
Die Polnische Volksrepublik (polnisch: Polska Rzeczpospolita Ludowa) war ein Staat in Mitteleuropa, der von 1947 bis 1989 existierte und der Vorgänger der modernen demokratischen Republik Polen war. Mit einer Bevölkerung von etwa 37,9 Millionen Einwohnern gegen Ende seines Bestehens war es nach der Sowjetunion der bevölkerungsreichste Staat des Ostblocks. Mit einer einheitlichen marxistisch-leninistischen kommunistischen Regierung, die ihm nach dem Zweiten Weltkrieg von der Sowjetunion aufgezwungen wurde, war es auch einer der Hauptunterzeichner des Warschauer Pakts. Die größte Stadt und offizielle Hauptstadt seit 1947 war Warschau, gefolgt vom Industriestandort Łódź und dem kulturellen Krakau.
Das ehemalige Land umfasst die Geschichte des heutigen Polen zwischen 1952 und 1989 unter der von der Sowjetunion unterstützten kommunistischen Regierung, die nach der Befreiung des Territoriums durch die Rote Armee von der deutschen Besatzung im Zweiten Weltkrieg gegründet wurde. Der Name Volksrepublik wurde durch die Verfassung von 1952 eingeführt und definiert, die auf der sowjetischen Verfassung von 1936 basierte. Der offizielle Name des Staates war zwischen 1947 und 1952 gemäß der Übergangsverfassung von 1947 Republik Polen (Rzeczpospolita Polska). Ab 1952 übte der Sejm keine tatsächliche Macht mehr aus und Polen wurde als Marionettenstaat angesehen, der von der Sowjetunion eingerichtet und kontrolliert wurde. Mit der Zeit entwickelte sich Polen zu einem Satellitenstaat im sowjetischen Einflussbereich.
Die Volksrepublik Polen war ein Einparteienstaat, der durch ständige interne Kämpfe um Demokratie und bessere Lebensbedingungen gekennzeichnet war. Die Polnische Vereinigte Arbeiterpartei wurde zur dominierenden politischen Fraktion und machte Polen offiziell zu einem sozialistischen Land, das jedoch eine liberalere Politik verfolgte als andere Staaten des Ostblocks. Während der gesamten Dauer der Volksrepublik Polen waren wirtschaftliche Schwierigkeiten und soziale Unruhen fast in jedem Jahrzehnt üblich. Die Nation war gespalten zwischen jenen, die die Partei unterstützten, jenen, die ihr gegenüberstanden, und jenen, die sich weigerten, sich politisch zu betätigen. Trotzdem wurden während der Volksrepublik einige bahnbrechende Errungenschaften erzielt, wie etwa eine schnelle Industrialisierung, die Urbanisierung kleinerer und größerer Städte und der Zugang zu kostenloser Gesundheitsversorgung und Bildung. Die Geburtenrate war hoch und die Bevölkerung verdoppelte sich zwischen 1947 und 1989 fast. Die erfolgreichste Errungenschaft der Partei war jedoch der Wiederaufbau des zerstörten Warschaus nach dem Zweiten Weltkrieg und die vollständige Beseitigung des Analphabetismus, der 1931 bei 30 % und 1988 bei 2 % lag.
Die Sowjetunion, ein vorbildlicher Staat, hatte einen gewissen Einfluss auf die inneren und äußeren Angelegenheiten Polens, und die Rote Armee war wie in allen anderen Ländern des Warschauer Pakts in Polen stationiert. Die Polnische Volksarmee war der wichtigste Zweig der Streitkräfte. Die offizielle Polizeiorganisation, die für die angebliche Friedenssicherung und die gewaltsame Niederschlagung von Protesten verantwortlich war, wurde in Bürgermiliz umbenannt. Unter dem Kommando des polnischen Ministeriums für öffentliche Sicherheit (UB) beging die Miliz schwere Verbrechen, um die Kommunisten an der Macht zu halten, darunter die harte Behandlung von Demonstranten, die Verhaftung von Oppositionsführern und in extremen Fällen Mord, wobei das Regime während seiner Herrschaft mindestens 22.000 Menschen tötete. Infolgedessen hatte Polen eine hohe Inhaftierungsrate, aber eine der niedrigsten Kriminalitätsraten der Welt. Dies wurde oft fiktiv von der regierenden Polnischen Arbeiterpartei verherrlicht, die Polen als sichere und gebildete, nahezu utopische Gesellschaft beschrieb.

Mehr...

 

8  Münzen in der Gruppe
2

(1537 X 748Pixel, Dateigröße: ~250K)
Beigetragen von: anonymous  2019-10-30
1966, Poland (Peoples Rep.). Large Silver 100 Zlotych "Polish Millenium" Coin. AU-UNC! Mint Year: 1966 Reference: KM-57. Mint Place: Warsaw Condition: A nice AU-UNC! Denomination: 100 Zlotych - Polish Millenium Material: Silver (.900) Diameter: 35mm Weight: 20gm The Polish People ...

(3205 X 1589Pixel, Dateigröße: ~1M)
Beigetragen von: anonymous  2024-04-11
1966, Poland. Beautiful Silver 100 Zlotych "Polish Millenium" Coin. PCGS MS-66! Mint Year: 1966 Reference: KM-57. Mint Place: Warsaw Denomination: 100 Zlotych - Polish Millenium Condition: Certified and graded by PCGS as MS-66! Material: Silver (.900) Diameter: 35mm Weight: 2 ...

(1200 X 602Pixel, Dateigröße: ~248K)
Beigetragen von: anonymous  2016-03-16
Poland - People’s Republic of Poland 1952-1989 - proof coins; 100 złotych 1960, Warszawa; Mieszko i Dąbrówka /postacie/ na gładkim tle, na rewersie wypukły napis PRÓBA; Parchimowicz P339.b; srebro 35 mm, 16.71 g, nakład nieznany, bardzo rzadkie i piękne, złocista patyna - GRADE: I

(800 X 398Pixel, Dateigröße: ~104K)
Beigetragen von: anonymous  2016-03-20
POLAND; Polska Rzeczpospolita Ludowa 1952-1989 - monety próbne. 100 złotych 1966, Warszawa, Mieszko i Dąbrówka - postacie, próba niklowa, nakład 500 sztuk, Parchimowicz P-347.a - GRADE: I

(900 X 454Pixel, Dateigröße: ~157K)
Beigetragen von: anonymous  2016-12-03
Polen, Volksrepublik 100 Zlotych 1966. 1000 Jahre Polen. Stempelglanz

(800 X 399Pixel, Dateigröße: ~102K)
Beigetragen von: anonymous  2016-03-19
POLSKA - Polska Rzeczpospolita Ludowa 1952-1989 - Monety próbne. 100 złotych 1960, Warszawa, Mieszko i Dąbrówka postacie, na rewersie wypukły napis PRÓBA, srebro 18.31 g, Parchimowicz P-339b, nakład nieznany, wielka rzadkość, piękny stan zachowania z widocznym połyskiem menniczym, patyna - GRADE: I

Verkauft für: $4.0
POLAND 1 Zloty 15.05. 1946 - Narodowy Bank Polski - XF - 68 *

Verkauft für: $109.0
POLAND (2nd Republic) 1 Zloty 28.02. 1919 - 32 *

Verkauft für: $3.0
POLAND (German Occupation) 1 Zloty 01.08. 1941 - VF+ - 51 *
Sie sind vielleicht an folgenden Münzen interessiert
20 Grosh Polen
20 Grosh Polen
Diese Gruppe hat   8 Münzen / 4 Preise
10 Zloty Zweite Polnische Republik (1918 - 1939) / Polen Silber Johann III. Sobieski (1629-1696)
10 Zloty Zweite Polnische Republik (1918 ...
Diese Gruppe hat   27 Münzen / 23 Preise
1 Dollar Volksrepublik China Silber
1 Dollar Volksrepublik China Silber
Diese Gruppe hat   72 Münzen / 69 Preise
2024-07-09 - New coin is added to 1 Pfennig States of Germany Kupfer


    1 Pfennig States of Germany Kupfer
Diese Gruppe hat    6 Münzen / 6 Preise



HANNOVER (German State) 1 Pfennig 1852B - Copper - VF - 4088
2024-07-12 - Historical Coin Prices
5 Centime Frankreich Bronze Napoleon III (1808-1873)
Münzpreise aus öffentlichen Quellen
Details
Das könnte Sie auch interessieren:
Die Anführer der Reiche
Dynastie-Baum und Münzen
Prüfe dein Wissen!

Münz-Puzzle
Münzpreise