Die 2,50-Dollar-Liberty-Goldmünze wurde am 2. ...

Die 2,50-Dollar-Liberty-Goldmünze wurde am 2. April 1792 durch ein Gesetz des Kongresses genehmigt. Der Vierteladler durchlief viele Entwürfe und im Jahr 1840 gestaltete Christian Gobrecht den Vierteladler neu, um den 2,50-Dollar-Liberty-Kopf zu schaffen, der auch als 2,50-Dollar-Coronet bezeichnet wird. Liberty Head Gold Vierteladler

Das Ziel des Entwurfs von Christian Gobrecht bestand darin, das 2,50-Dollar-Goldstück dem Design der damals größeren Goldmünzen wie der 10-Dollar- und 20-Dollar-Liberty-Goldmünzen ähnlich zu machen. Wie bei den anderen Liberty-Goldmünzen ist auch auf der Vorderseite die Freiheitsstatue abgebildet, deren Haare zu einem festen Knoten zusammengebunden sind, der von einer Perlenkette gehalten wird, und deren lose Locken über ihren Hals hängen. Sie trägt eine Krone mit der Inschrift „Freiheit“; Dreizehn Sterne, die die dreizehn ursprünglichen Kolonien darstellen, und das Ausstellungsdatum umgeben sie.

Auf der Rückseite ist ein stolzer Weißkopfseeadler mit ausgebreiteten Flügeln zu sehen, der zwischen Olivenzweigen steht. Der Adler fängt drei Pfeile mit seinen Krallen und trägt auf seiner Brust einen Schild mit Sternen und Streifen. Die Worte VEREINIGTE STAATEN VON AMERIKA, der Nennwert und das Münzzeichen umgeben den Adler.

Die Münzstätte in Philadelphia produzierte von 1840 bis 1907 jedes Jahr Liberty-Goldmünzen im Wert von 2,50 $. Vor dem Bürgerkrieg wurden weitere Stücke in Charlotte, Dahlonega und New Orleans geprägt.

Sie sind vielleicht an folgenden Münzen interessiert
2.5 Dollar Vereinigten Staaten von Amerika (1776 - ) Gold
2.5 Dollar Vereinigten Staaten von Ameri ...
Diese Gruppe hat   199 Münzen / 116 Preise
2024-04-19 - New coin is added to 500 Fils Bahrain Silber


    500 Fils Bahrain Silber
Diese Gruppe hat    17 Münzen / 17 Preise



Bahrain - 1368 / 1968 - Silver 500 Fils - KM# 8 - UNC
2024-04-18 - Historical Coin Prices
1 Thaler Habsburgermonarchie (1526-1804) / Österre ...
Münzpreise aus öffentlichen Quellen
Details