1 Thaler Königreich Württemberg (1806-1918) Silber Karl (Württemberg)

1871, Württemberg (Königreich), Karl I. Silberner Siegestaler
Prägejahr: 1871 Nennwert: Thaler Auflage: 114.000 Stück. Münzstätte: Stuttgart (Deutschland) Graveur: Christian Schnitzspahn Referenzen: AKS 132, Jaeger 86, Kahnt 594, KM-620. Gewicht: 18,49 g Durchmesser: 33 mm Material: Silber
Vorderseite: Kopf Karls I. als württembergischer König rechts. Kommentar: Initialen des Graveurs (C.SCH.F) am Büstenschnitt. Legende: KARL KÖNIG VON württemberg
Rückseite: Stern über Victory, der einen Palmenzweig hält. Trophäen und Kränze mit Kriegsdaten unten. Legende: MIT GOTT DURCH KAMPF ZU SIEG UND EINIGUNG – 1870/1871 Übersetzt: „Mit Gott, durch Kampf, Sieg und Einheit!“
Karl I. (deutsch: Karl Friedrich Alexander, König von Württemberg) war vom 25. Juni 1864 bis zu seinem Tod 1891 der dritte König von Württemberg.
Er wurde am 6. März 1823 in Stuttgart als Seine Königliche Hoheit Karl Friedrich Alexander, Kronprinz von Württemberg, als Sohn von Wilhelm I., König von Württemberg (1781–1864) und seiner dritten Frau (und Cousine ersten Grades) Pauline von Württemberg (1800–1873) geboren. .
Er studierte in Berlin und Tübingen.
Am 13. Juli 1846 heiratete er Olga Nikolajewna von Russland, Tochter von Zar Nikolaus I. und Charlotte von Preußen. Charlotte war eine Tochter von Friedrich Wilhelm III. von Preußen und Luise von Mecklenburg-Strelitz. Bei ihrer Heirat nahm sie den Namen Alexandra an.
Karl bestieg 1864 den Thron seines Vaters und machte Olga zur Königin von Württemberg.
Das Paar hatte keine Kinder, vielleicht wegen Karls Homosexualität. Karl wurde wegen seiner Nähe zu verschiedenen Männern mehrfach zum Gegenstand von Skandalen. Der berüchtigtste unter ihnen war der Amerikaner Charles Woodcock, ein ehemaliger Kammerherr, den Karl 1888 zum Baron Savage erhob. Karl und Charles wurden unzertrennlich und traten sogar gemeinsam in identischer Kleidung in der Öffentlichkeit auf. Der daraus resultierende Aufschrei zwang Karl, auf seinen Favoriten zu verzichten. Woodcock kehrte nach Amerika zurück und Karl fand einige Jahre später privaten Trost beim technischen Direktor des königlichen Theaters, Wilhelm George.
Im Jahr 1870 adoptierten Olga und Karl Olgas Nichte Vera Konstantinova, die Tochter ihres Bruders Großherzog Konstantin.
Unter Karls Führung wurde Württemberg 1871 Teil des Deutschen Reiches.
Er starb kinderlos am 6. Oktober 1891 in Stuttgart und wurde von seinem agnatischen Cousin, dem Sohn seiner Schwester, Wilhelm II. von Württemberg, als König von Württemberg abgelöst. Er ruht zusammen mit seiner Frau im Alten Schloss in Stuttgart.

Mehr...

 

50  Münzen in der Gruppe
Alle Münzen in dieser Gruppe ansehen
2 3 4

(740 X 370Pixel, Dateigröße: ~55K)
Beigetragen von: anonymous  2020-07-04
1871,Württemberg. Karl 1864-1891. Siegestaler 1871. Jaeger 86, Thun 443, AKS 132, Klein/Raff 114, Kahnt 594. Sehr schön - vorzüglich.

(740 X 370Pixel, Dateigröße: ~59K)
Beigetragen von: anonymous  2020-07-04
1871,Württemberg. Karl 1864-1891. Siegestaler 1871. Jaeger 86, Thun 443, AKS 132, Klein/Raff 114, Kahnt 594. Fast vorzüglich.

(740 X 368Pixel, Dateigröße: ~57K)
Beigetragen von: anonymous  2020-07-04
1871,Württemberg. Karl 1864-1891. Siegestaler 1871. Jaeger 86, Thun 443, AKS 132, Klein/Raff 114, Kahnt 594. Winziger Randfehler, sehr schön - vorzüglich.

(740 X 369Pixel, Dateigröße: ~55K)
Beigetragen von: anonymous  2020-07-04
1871,Württemberg. Karl 1864-1891. Siegestaler 1871. Jaeger 86, Thun 443, AKS 132, Klein/Raff 114, Kahnt 594. Sehr schön - vorzüglich.

(740 X 368Pixel, Dateigröße: ~48K)
Beigetragen von: anonymous  2020-07-04
1871,Württemberg. Karl 1864-1891. Siegestaler 1871. Jaeger 86, Thun 443, AKS 132, Klein/Raff 114, Kahnt 594. Vorzüglich.

(740 X 370Pixel, Dateigröße: ~63K)
Beigetragen von: anonymous  2020-07-05
1871,Württemberg. Karl 1864-1891. Siegestaler 1871. Jaeger 86, Thun 443, AKS 132, Kahnt 594. Winziger Randfehler, vorzüglich.
 
  1859-A, Austria, Francis Joseph I. Large Silver Thaler (Vereinstaler) Coin. AU!  Condition: AU! Mint Year: 1859 Reference: KM-2244.  Mint Place: Vienna (A) Denomination: Thaler (Vereinstaler  ...
Verkauft für: $215.0
1859-A, Austria, Francis Joseph I. Large Silver Thaler (Vereinstaler) Coin. AU! Condition: AU! Mint Year: 1859 Reference: KM-2244. Mint Place: Vienna (A) Denomination: Thaler (Vereinstaler ...
 
 
  
 1567, Salzburg, Johann Jakob Khuen von Belasi. Silver Gulden Thaler Coin. RR! 
  
 Mint Year: 1567 Mint Place: Salzburg Reference: Davenport 8174, Probszt 535. RR!Denomination: Guldan Tha ...
Verkauft für: $338.0
1567, Salzburg, Johann Jakob Khuen von Belasi. Silver Gulden Thaler Coin. RR! Mint Year: 1567 Mint Place: Salzburg Reference: Davenport 8174, Probszt 535. RR!Denomination: Guldan Tha ...
 
  
  
 1575, Salzburg, Johann Jakob Khuen von Belasi. Silver Gulden Thaler Coin. RR! 
  
  Mint Year: 1575 Mint Place: Salzburg Reference: Dav. 123, Zöttl 635. RR! Condition: Light double- ...
Verkauft für: $504.0
1575, Salzburg, Johann Jakob Khuen von Belasi. Silver Gulden Thaler Coin. RR! Mint Year: 1575 Mint Place: Salzburg Reference: Dav. 123, Zöttl 635. RR! Condition: Light double- ...
Sie sind vielleicht an folgenden Münzen interessiert
1 Mark Deutsches Kaiserreich (1871-1918) Silber Wilhelm II, German Emperor (1859-1941)
1 Mark Deutsches Kaiserreich (1871-1918) ...
Diese Gruppe hat   110 Münzen / 96 Preise
1 Thaler Freie Stadt Frankfurt Silber
1 Thaler Freie Stadt Frankfurt Silber
Diese Gruppe hat   65 Münzen / 65 Preise
25 Centime Luxemburg
25 Centime Luxemburg
Diese Gruppe hat   3 Münzen / 3 Preise
2024-07-07 - Historical Coin Prices
8 Real Spanisches Kolonialreich (1700 - 1808) Silb ...
Münzpreise aus öffentlichen Quellen
Details
2024-07-08 - Historical Coin Prices
1 Baiocco Kirchenstaat (752-1870) Kupfer
Münzpreise aus öffentlichen Quellen
Details
Das könnte Sie auch interessieren:
Die Anführer der Reiche
Römische Kaiserzeit (27BC-395)
Dynastie-Baum und Münzen
Schleswig-Holstein-Gottorf
Prüfe dein Wissen!
Münz-Puzzle
Münz-Puzzle
Münzpreise
Münzpreise