1 Thaler Habsburgermonarchie (1526-1804) / Österreich Silber Mari ...

1780, Kaiserin Maria Theresia. Silbertaler-Münze
Münzzeitraum: 1792-1805 Nennwert: Maria-Theresien-Taler Münzort: Günzburg (Burgau – Österreichischer Staat, im heutigen Deutschland gelegen) Referenz: Leypold T2, Davenport 1151, Hafner 32a, KM-22 (aufgeführt unter Österreichische Staaten, Burgau). Gewicht: 27,91 g Durchmesser: 41 mm Material: Silber
Vorderseite: Büste von Maria Theresia rechts, darunter die großen Initialen des Münzmeisters (SF). Legende: M . THERESIA. D . G . R . IMP. HU BO . REG. Rückseite: Krone über doppelköpfigem Reichsadler, großes Mehrfachwappen mit drei Kronen und Löwe. Legende: ARCHID . AVST . DUX. BURG. CO . TYR. 1780 X
Zu Ihrer Aufmerksamkeit ein seltenes Exemplar des berühmten Maria-Theresien-Talers, der zwischen 1792 und 1805 posthum in der Münzstätte Günzburg in Deutschland geprägt wurde. Dieses Exemplar ist eine der frühen und gesuchten Ausgaben mit geringeren Auflagen. Einige der Unterschiede zu den jüngsten Nachprägungen sind die Flügelfedern des Adlers, die Brosche ohne Perlen, die Frisur und die Datumsform.
Der Maria-Theresien-Taler war eine der ersten Münzen, die in den Vereinigten Staaten verwendet wurden, und trug wahrscheinlich zusammen mit dem spanischen Dollar zur Wahl des Dollars als Hauptwährungseinheit der Vereinigten Staaten bei.
Maria Theresia (deutsch: Maria Theresia, siehe auch andere Sprachen; 13. Mai 1717 – 29. November 1780) war eine regierende Erzherzogin von Österreich, eine Königin von Ungarn und Böhmen und eine Kaiserin des Heiligen Römischen Reiches.
Maria Theresia war die älteste Tochter von Elisabeth Christine von Braunschweig-Wolfenbüttel und Kaiser Karl VI., der die Pragmatische Sanktion erließ, um ihr die Nachfolge in der Habsburgermonarchie zu ermöglichen. Der Widerstand gegen ihre Thronbesteigung führte 1740 zum Österreichischen Erbfolgekrieg. Nach dem Tod von Kaiser Karl VII., der den Thron bestieg, im Jahr 1745 erlangte Maria Theresia die Kaiserkrone für ihren Ehemann Franz I. Obwohl sie technisch gesehen Kaiserin war Maria Theresia, ihre Gemahlin, war de facto die Herrscherin der Nation und begann sich 1745 als Kaiserin des Heiligen Römischen Reiches zu bezeichnen. Tatsächlich hatte Maria Theresia ihre Herrschaft bereits 1740 während des Österreichischen Erbfolgekrieges angetreten.
Maria Theresia half bei der Einleitung von Finanz- und Bildungsreformen, förderte den Handel und die Entwicklung der Landwirtschaft und organisierte die Armee neu, was die Ressourcen Österreichs stärkte. Der anhaltende Konflikt mit dem Königreich Preußen führte zum Siebenjährigen Krieg und später zum Bayerischen Erbfolgekrieg. Nach dem Tod von Franziskus und der Thronbesteigung ihres Sohnes Joseph als Kaiser im Jahr 1765 wurde sie Kaiserinwitwe. Maria Theresia kritisierte viele von Josephs Handlungen, stimmte jedoch der Ersten Teilung Polens (1772) zu. Als Schlüsselfigur der Machtpolitik im Europa des 18. Jahrhunderts brachte Maria Theresia die Einheit der Habsburgermonarchie und galt als eine ihrer fähigsten Herrscherinnen. Zu ihren 16 Kindern gehörten auch Marie Antoinette, Königingemahlin von Frankreich, und Leopold II., Kaiser des Heiligen Römischen Reiches.

Mehr...

 

14  Münzen in der Gruppe
2 3

(1977 X 983Pixel, Dateigröße: ~357K)
Beigetragen von: anonymous  2018-10-12
1780, Austrian States, Burgau, Maria Theresa. Silver Thaler Coin. NGC MS-63! Denomination: Thaler Condition: Certified and graded by NGC as MS-63! Reference: Davenport 1150, Hafner 28a (1789-1792), KM-22. R! Mint Place: Gunzburg (located in Burgau - Austrian State, located in today's Ge ...

(1537 X 737Pixel, Dateigröße: ~230K)
Beigetragen von: anonymous  2018-10-12
1780, Empress Maria Theresa. Silver Thaler Coin (Struck 1815-1828). Milan mint! Mint Place: Milan (Italy). Denomination: Silver Thaler Reference: Davenport 1117, Hafner 36a. R! Mint Period: dated 1780 (Struck 1815-1828!) Condition: Heavy weight-adjusting marks in reverse, light scratches a ...

(1537 X 734Pixel, Dateigröße: ~224K)
Beigetragen von: anonymous  2018-10-12
1780, Empress Maria Theresa. Silver Thaler Coin. (1950s-1960s) Late Re-Strike! Mint Place: Vienna. Reference: KM-T1, Hafner 60. Denomination: Thaler (Trade Dollar) Mint Period: dated 1780 (officially re-struck during 1945s/50s-1960s) Condition: Numerous hairlines in fields, dark oxidatio ...

(1537 X 746Pixel, Dateigröße: ~225K)
Beigetragen von: anonymous  2018-10-12
1780, Empress Maria Theresa. Silver Thaler Coin. (1940-1942) Calcutta Re-Strike? Mint Place: Calcutta? Reference: KM-T1, Hafner 65? Denomination: Thaler (Trade Dollar) Mint Period: dated 1780 (officially re-struck during 1940-1942!) Condition: Deposits, scratches Weight: 27.98gm Diameter: ...

(3205 X 1526Pixel, Dateigröße: ~1M)
Beigetragen von: anonymous  2024-03-31
Untitled Document 1780, Austria, Maria Theresa. Silver Thaler Coin. (H60) Struck 1945-1960! Denomination: Thaler Mint Period: 1945-1960 Mint Place: Vienna (Austria) Reference: Davenport 1171, Leypold T26, Hafner 60, KM-23. Condition: Minimal contact-marks, otherwse a ni ...

(3205 X 1532Pixel, Dateigröße: ~944K)
Beigetragen von: anonymous  2024-01-19
Untitled Document 1780, Austria, Maria Theresa. Silver Thaler Coin. (H28a) Struck 1789-1792! Denomination: Thaler Mint Period: 1789-1792 Mint Place: Gunzburg (Burgau - Austrian State, located in today's Germany) Reference: Davenport 1151, Leypold T1, Hafner 28a, KM-22 ( ...
Articles
Der Thaler (oder Taler oder Talir) war eine S ...   Der Thaler (oder Taler oder Talir) war eine Silbermünze, die fast vierhundert Jahre lang in ganz Europa verwendet wurde. Sein Name lebt in verschiedenen Währungen als Dollar oder Tolar weiter. Etymologisch ist „Thaler“ eine Abkürzung von „Joachimsthaler“, einem Münztyp aus der Stadt Joachimsthal (Jáchymov) in Böhmen, wo einige der ersten Münze ...
Das Habsburgerreich, das jahrhundertelang ein ...   Das Habsburgerreich, das jahrhundertelang ein riesiges Gebiet in Mittel- und Osteuropa umfasste, produzierte im Laufe seiner Geschichte eine Vielzahl von Goldmünzen, jede mit ihren eigenen Eigenschaften und eigenem Wert. Zu den bemerkenswertesten Goldmünzen des Habsburgerreiches gehören: Dukaten: Dukaten waren ein üblicher Goldmünzenwert, der ...

Verkauft für: $32.0
Info: https://www.ebay.com/itm/364890803587 2024-05-23
AUSTRIA 20 Kreuzer 1868 - Silver .500 - aUNC - 364

Verkauft für: $12.0
Info: https://www.ebay.com/itm/204788134564 2024-05-23
AUSTRIA 20 Kreuzer 1869 - Silver .500 - VF - 362

Verkauft für: $15.0
Info: https://www.ebay.com/itm/204788134520 2024-05-23
AUSTRIA 20 Kreuzer 1870 - Silver .500 - XF- 363
Sie sind vielleicht an folgenden Münzen interessiert
1 Thaler / 1 Krone Austrian Netherlands (1713-1795) Silber Maria Theresa of Austria (1717 - 1780)
1 Thaler / 1 Krone Austrian Netherlands ...
Diese Gruppe hat   41 Münzen / 40 Preise
1 Thaler Freie Stadt Frankfurt Silber
1 Thaler Freie Stadt Frankfurt Silber
Diese Gruppe hat   76 Münzen / 75 Preise
1 Ducaton Austrian Netherlands (1713-1795) Silber Maria Theresa of Austria (1717 - 1780)
1 Ducaton Austrian Netherlands (1713-179 ...
Diese Gruppe hat   21 Münzen / 21 Preise
2024-06-14 - Neue Münzen
Neue Münzen von jdmern .
Eine von ihnen ist
1856-D France 5 Centimes Lot#ZM6 Better Date
2024-05-28 - Historical Coin Prices
5 Cent Kanada Silber Victoria (1819 - 1901)
Münzpreise aus öffentlichen Quellen
Details
Das könnte Sie auch interessieren:
Die Anführer der Reiche
Dynastie-Baum und Münzen
Prüfe dein Wissen!

Münz-Puzzle
Münzpreise